Handys

Samsung Galaxy Z Flip 5 auf Werkseinstellungen zurücksetzen – So klappt es

Zuletzt aktualisiert am 29. August 2023 von Lars Weidmann

Das Samsung Galaxy Z Flip 5 ist das neueste Klapp-Smartphone des Unternehmens und bietet verschiedene Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger. Es ist möglich, dass Sie Ihr Galaxy Z Flip 5 aus verschiedenen Gründen zurücksetzen möchten, z. B. wenn das Telefon nicht wie erwartet funktioniert, wenn Sie es jemand anderem geben oder verkaufen möchten oder wenn es ein Softwareproblem gibt, für das Sie keine Lösung finden können. In diesem Artikel werden wir Ihnen verschiedene Methoden vorstellen, wie Sie Ihr Galaxy Z Flip 5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.

Vorbereitung für das Zurücksetzen

Bevor Sie mit dem Zurücksetzen Ihres Galaxy Z Flip 5 beginnen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Daten sichern, da der Vorgang alle Dateien, Apps und Kontakte auf Ihrem Telefon löscht. Sie können entweder die offizielle Smart Switch-App verwenden, um eine lokale Sicherungskopie Ihres Geräts zu erstellen, oder die Samsung Cloud nutzen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Telefon über ausreichend Akkuleistung verfügt, um den gesamten Vorgang abzuschließen. Es wird empfohlen, den Akkustand vor dem Zurücksetzen auf mindestens 50 % zu bringen, um mögliche Probleme zu vermeiden.

Siehe auch  Vodafone Deutschland: Die Kunden laufen weg

Zurücksetzen über die Einstellungen

Die einfachste Methode, um Ihr Galaxy Z Flip 5 zurückzusetzen, ist über die Einstellungen. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon.
  2. Wählen Sie Allgemeine Verwaltung.
  3. Suchen Sie nach der Option Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  4. Wählen Sie Daten auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  5. Es wird Ihnen angezeigt, welche Auswirkungen das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hat. Wenn Sie damit einverstanden sind, tippen Sie auf  Zurücksetzen > Alles löschen.
  6. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Ihr Galaxy Z Flip 5 wird während des Vorgangs mehrmals neu starten.
  7. Sobald Ihr Gerät in den Einrichtungsprozess startet, ist der Zurücksetzungsvorgang abgeschlossen.

Nachdem Sie Ihr Telefon zurückgesetzt haben, können Sie es gemäß Ihren Anforderungen einrichten.

Siehe auch  Android-Nutzer können nun endlich die restliche Akku-Kapazität ihres Handys überprüfen

Zurücksetzen über die Stock Recovery

Wenn Sie keinen Zugriff auf die Einstellungen haben oder das Touch-Display nicht funktioniert, können Sie Ihr Galaxy Z Flip 5 über die Stock Recovery zurücksetzen. Hierbei handelt es sich um einen etwas komplizierteren Vorgang, der jedoch in solchen Situationen hilfreich sein kann. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Z Flip 5 aus.
  2. Drücken und halten Sie die Tasten Power und Lautstärke erhöhen gleichzeitig gedrückt, bis Sie den Recovery-Bildschirm sehen.
  3. Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zu der Option Daten löschen/Werkseinstellungen wiederherstellen.
  4. Drücken Sie die Power-Taste, um die Option auszuwählen.
  5. Wählen Sie auf der nächsten Seite Werkseinstellungen wiederherstellen und drücken Sie erneut die Power-Taste.
  6. Dadurch werden alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht und Ihr Telefon startet möglicherweise mehrmals neu.
  7. Nach dem vollständigen Zurücksetzen wird Ihr Telefon in das System starten.

Diese beiden Methoden sind die Hauptwege, um das Galaxy Z Flip 5 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Beide Methoden können in verschiedenen Situationen verwendet werden. Wenn Sie jedoch Zugriff auf die Einstellungen haben, wird die erste Methode empfohlen.

Siehe auch  Überarbeitung der Kamerazoom-Animationen beim Galaxy S22 bald abgeschlossen

Weitere Informationen

Hier sind noch einige weitere Informationen, die Ihnen beim Zurücksetzen Ihres Galaxy Z Flip 5 helfen können:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Zurücksetzen eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellen, da der Vorgang alle Informationen auf Ihrem Telefon löscht.
  • Überprüfen Sie den Akkustand Ihres Telefons, bevor Sie mit dem Zurücksetzen beginnen, um sicherzustellen, dass der Vorgang nicht unterbrochen wird.
  • Beachten Sie, dass das Zurücksetzen des Galaxy Z Flip 5 alle Einstellungen und Daten löscht. Stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Informationen vorher sichern.

Fazit

Das Zurücksetzen Ihres Samsung Galaxy Z Flip 5 kann nützlich sein, wenn Sie Probleme mit Ihrem Telefon haben oder es an jemand anderen weitergeben möchten. In diesem Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie das Zurücksetzen über die Einstellungen oder die Stock Recovery durchführen können. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Zurücksetzen eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellen und den Akkustand überprüfen. Denken Sie daran, dass das Zurücksetzen alle Daten auf Ihrem Telefon löscht und Ihr Gerät in den Auslieferungszustand zurückversetzt.

Avatar-Foto

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert. Sein Interesse an Technik begann bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal einen Computer benutzte und sich sofort für dessen Funktionsweise und Möglichkeiten begeisterte. Fragen, Kritik oder Anregungen zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir unter [email protected] Seine Begeisterung für Technologie und seine Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu erklären, machen ihn zu einem geschätzten Autor und Experten auf seinem Gebiet.