Apps

Google Files: Der zukünftige Speicherort für Ihre offiziellen digitalen Dokumente?

Zuletzt aktualisiert am 30. August 2023 von Marina Meier

Google Files ist für viele Nutzer eine vorinstallierte App auf ihrem Android-Smartphone. Allerdings nutzen die wenigsten diese App aktiv. Bis jetzt dient sie vorrangig dazu, verlorene Dateien wiederzufinden und geringfügige Systemwartung durchzuführen.

Ein einzigartiges Feature könnte alles ändern

Was müsste die App also bieten, um für Nutzer attraktiver zu werden? Die Antwort könnte ein Feature sein, das es sonst nirgends gibt: die Möglichkeit, offizielle Dokumente zu speichern und zu verwalten. Und genau das könnte in Indien schon bald Realität werden.

Laut einem Tweet von AssembleDebug, auch bekannt als “X”, könnte die indische Regierung ihre offizielle App DigiLocker mit Google Files integrieren. DigiLocker ermöglicht es Bürgern, digitale Kopien ihrer offiziellen Dokumente wie Personalausweise, Führerscheine und medizinische IDs zu speichern. Die Integration mit Google Files würde den Zugriff auf diese Dokumente erheblich erleichtern und der App einen echten Unique Selling Point verleihen.

Ein globaler Schritt in die Zukunft?

Zwar ist noch nicht sicher, ob Google diesen Schritt wirklich gehen wird, aber die Möglichkeit ist zumindest gegeben. Darüber hinaus wäre es interessant zu sehen, ob Google eine Möglichkeit finden könnte, dieses Feature weltweit auszurollen. Das wäre ein echter Fortschritt, denn obwohl Bücher in physischer Form ihren eigenen Reiz haben, würde wohl niemand das Fehlen eines physischen Reisepasses oder Führerscheins bedauern.

Siehe auch  Google Voice erweitert den Spam-Schutz für SMS-Nachrichten auf Android und iOS

Fazit

Digitale Dokumente erscheinen wie eine Idee, deren Zeit längst gekommen sein sollte. Dank Vorreitern wie Apple und möglicherweise bald auch Google könnte diese Zukunft schneller Realität werden, als wir denken.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.