Handys

iPhone 15 übertrifft alle: Neue Akkutechnologie verspricht riesige Laufzeiterweiterungen

Später in diesem Jahr wird Apple die Modelle iPhone 15 und iPhone 15 Pro auf den Markt bringen, die zahlreiche Änderungen sowohl im äußeren als auch im inneren Design aufweisen. Innerlich plant das Unternehmen, die Mute-Switch-Komponenten durch eine mechanische Taste zu ersetzen, ähnlich der Lautstärke- und der Power-Taste.

Aber diese Lösung ist vorerst nur temporär, da das Unternehmen in der Zukunft auf Festkörper-Tasten umsteigen wird. Jetzt hören wir, dass Apple auch die gestapelte Batterietechnologie im iPhone 15 einsetzen wird, die gegenüber dem herkömmlichen Li-Ionen-Akku eigene Vorteile bietet.

iPhone 15 mit gestapelter Akkutechnologie: Ein Sprung vor der Galaxy S24-Reihe mit potenziellen Vorteilen

Frühere Berichte deuteten darauf hin, dass die iPhone 15 Pro-Modelle etwas dicker sein werden als die aktuellen Modelle. Es wurden auch Mockups des iPhone 15 Pro gesehen, die etwas schwerer erscheinen. Darüber hinaus wurde das Gerücht um größere Akkukapazitäten für alle Modelle bestätigt. Laut einem Twitter-Nutzer namens “RGcloudS” wird die iPhone 15-Reihe mit gestapelter Batterietechnologie auf den Markt kommen.

Dies ist das erste Mal, dass wir Details zur gestapelten Batterietechnologie für das iPhone hören. Vor einigen Monaten berichteten wir, dass Samsung an der gestapelten Batterietechnologie für seine kommende Galaxy S24-Reihe arbeitet.

Siehe auch  Apple iPhone 15: Alles, was wir bisher wissen

Es scheint, dass Apple die Technologie mit der Einführung der iPhone 15-Reihe vor seinem Hauptkonkurrenten einsetzen wird. Wie wir bereits erwähnt haben, bietet die gestapelte Batterietechnologie zahlreiche Vorteile gegenüber der aktuellen Ausführung.

Vorteile der gestapelten Akkutechnologie

Die gestapelte Batterietechnologie der iPhone 15-Reihe wird eine verbesserte Leistung liefern und zudem zur Akkulaufzeit beitragen. Es handelt sich um die gleiche Technologie, die auch Elektrofahrzeuge antreibt.

Mit der gestapelten Batterietechnologie neigen die Zellen weniger dazu, sich über die Zeit aufzublähen, was dem Gerät eine längere Laufzeit ermöglicht. Außerdem hält die gestapelte Batterietechnologie den Schocks von Laden und Entladen stand. Dies verringert auch die Wahrscheinlichkeit einer Akkuexplosion, von der Samsung bereits betroffen war.

Es ist zu beachten, dass ein gestapelter Akku im Vergleich zu den heutigen Akkus schwieriger herzustellen ist. Es erfordert ein Herstellungsverfahren namens Laminierung, das die Elemente in Schichten faltet, anstatt sie aufzurollen. Dies schafft Raum für mehr aktive Zellen, die die Akkukapazität erweitern. Darüber hinaus ist die Wärmeableitung im Design so generalisiert, dass das Gerät nicht überhitzt.

Siehe auch  iPhone 15: Neue USB-C Kabel mit einzigartigem Design enthüllt!

Trotzdem ist das Gerücht noch frisch und das letzte Wort liegt bei Apple. Obwohl wir zuvor gehört haben, dass das Unternehmen daran arbeitet, die Akkukapazitäten zu erweitern, was das iPhone 15 Plus und das iPhone 15 Pro Max potenziell zum Smartphone mit der besten Akkulaufzeit machen könnte.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.