GoogleNewsSmartphones

Letztes Update für OnePlus 8 und 8 Pro: Was Nutzer wissen müssen

Zuletzt aktualisiert am 25. April 2024 von Michael Becker

OnePlus hat begonnen, das letzte Sicherheitsupdate für seine OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro Smartphones auszurollen. Dies markiert das Ende der Supportphase für diese Modelle, die im April 2020 auf den Markt kamen. Die OnePlus 8-Serie erhielt vier Jahre lang Sicherheitsupdates und drei größere Android-OS-Upgrades, was der ursprünglichen Zusage des Unternehmens entspricht.

OxygenOS 13.1.0.587: Letztes Update für OnePlus 8 und 8 Pro

Das neueste Update, OxygenOS 13.1.0.587, enthält den Android-Sicherheitspatch vom April 2024 und wird derzeit in Indien an Benutzer verteilt. OnePlus plant, dieses Update bald in andere Regionen auszuweiten. Der Schwerpunkt des Updates liegt auf der Verbesserung der Systemstabilität und Sicherheit.

Siehe auch  Apple: Siri's KI-Zukunft beginnt auf der WWDC 2024

Was bedeutet das Ende des Supports für OnePlus 8-Nutzer?

Mit dem Ende der offiziellen Unterstützung werden Smartphones anfälliger für Sicherheitslücken und Angriffe. Wenn Sie also noch ein OnePlus 8 besitzen, könnte es ratsam sein, über ein Upgrade auf ein neueres Modell nachzudenken, um ein höheres Maß an Sicherheit zu gewährleisten.

Alternativen und Zukunftsperspektiven

Der kürzlich veröffentlichte OnePlus 12 könnte eine Option sein, mit einer soliden Kamera, guter Leistung und hervorragender Akkulaufzeit, sowie schnellem Laden. Allerdings gibt es einen Haken: OnePlus bietet vier Jahre lang große OS-Upgrades und Sicherheitsupdates an, was weniger ist als die sieben Jahre, die beispielsweise von Samsung mit der Galaxy S24-Serie oder Google mit der Pixel 8-Serie angeboten werden.

Siehe auch  Adobe erweitert Premiere Pro mit neuer KI-gesteuerter Videotechnologie

Eine weitere Möglichkeit ist, auf die kommende OnePlus 13-Generation zu warten, von der bereits Gerüchte im Umlauf sind. Wenn Sie ein Upgrade in Erwägung ziehen, könnte auch eine Übersicht der besten Android-Smartphones hilfreich sein, um weitere Optionen zu erkunden.

Wie Sie Ihr OnePlus 8 nach dem Support-Ende schützen können

Falls Sie sich nicht von Ihrem OnePlus 8 trennen möchten, gibt es Maßnahmen, um Ihr Gerät nach dem Ende der offiziellen Unterstützung zu schützen. Regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen, die Verwendung von vertrauenswürdiger Software und ein verstärkter Fokus auf Datensicherheit sind einige der Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Gerät sicherer zu machen.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Siehe auch  Polestar betritt den Smartphone-Markt
Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.