TabletsTechnik News

Klappt Google’s neues Pixel-Tablet zusammen? Enthüllung erwartet

Zuletzt aktualisiert am 27. Juli 2023 von Marina Meier

Samsung hat gestern seine faltbaren Telefone Galaxy Z Fold 5 und Flip 5 vorgestellt. Die Einführung erfolgte etwas früher als gewöhnlich, vermutlich weil das Unternehmen nicht möchte, dass Google – das kürzlich sein erstes faltbares Telefon, das Pixel Fold, auf den Markt gebracht hat – seinen Marktanteil abträgt. Aber anscheinend hat Google nun ein neues Segment im Visier: faltbare Tablets.

Der Fokus der Branche: Faltbare Smartphones

Während fast die gesamte Industrie sich derzeit auf faltbare Smartphones konzentriert, wird das erste faltbare Produkt von Apple Berichten zufolge entweder ein biegsames Tablet oder ein faltbares Laptop sein. Dies wurde durch einen heute veröffentlichten Bericht von DigiTimes (über Android Authority) unterstützt.

Siehe auch  Leak enthüllt dubiose Details zum Apple 14-Zoll iPad

Laut Bericht haben Ressourcen aus der Lieferkette angedeutet, dass sowohl Apple als auch Google in der Zukunft ein faltbares Tablet auf den Markt bringen könnten. Für Apples mutmaßliches faltbares iPad wurde kein Zeitplan gegeben, aber im Bericht heißt es, Google könnte sein faltbares Tablet während der Google I/O 2024 vorstellen, die wahrscheinlich im Mai stattfinden wird.

Google’s Pläne und Vorhersagen

Google hatte zuvor gesagt, dass es “immer verschiedene Arten von Geräten” in Betracht zieht und hatte angedeutet, dass es in Zukunft ein Klapp-Pixel-Telefon vorstellen könnte. Daher überrascht es nicht sonderlich, dass das Unternehmen ein faltbares Pixel-Tablet in Erwägung zieht, obwohl es definitiv das erste Mal ist, dass wir von einem solchen Gerät hören.

Siehe auch  Alle Verbesserungen der Samsung Galaxy Watch 6 Serie im Überblick

Ob es überhaupt einen Markt für faltbare Tablets gibt, bleibt abzuwarten. Samsung und LG haben Anfang dieses Jahres Konzepte für faltbare Tablets vorgestellt und Lenovo und Asus haben faltbare Laptops in ihrem Sortiment.

Apples Pläne: Ein Faltbares iPhone

Weiterhin berichtet die Quelle, dass Apple seit Jahren an faltbaren iPhones arbeitet, diese aber noch nicht in die Massenproduktion gegangen sind. Der Bericht zitiert eine Quelle, die sagt, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass Apple nächstes Jahr ein faltbares iPhone auf den Markt bringen wird, was im Einklang mit anderen Berichten steht, die wir bisher gesehen haben.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.