Handys

iPhone 15: Blitzschnelles 35W Laden kommt

Zuletzt aktualisiert am 21. August 2023 von Marina Meier

Im kommenden Monat wird Apple die Modelle iPhone 15 und iPhone 15 Pro vorstellen – und dabei einige erhebliche Neuerungen präsentieren. Um die Verkäufe der Standardmodelle anzukurbeln, werden unter anderem die Dynamic Island Technologie und ein USB-C-Anschluss mit verbesserten Eigenschaften angeboten.

Schnell, aber nicht am schnellsten

Auch wenn das iPhone 15 mit beeindruckenden 35W aufwarten kann, wird bisher vermutet, dass diese Geschwindigkeit möglicherweise nur den ‘Pro’-Modellen vorbehalten bleibt.

Der Übergang zum USB-C-Anschluss mit Thunderbolt-Fähigkeiten legt die Vermutung nahe, dass Apple die Ladegeschwindigkeit seiner Geräte deutlich erhöht hat. Berichten von 9to5mac zufolge könnten die neuen Modelle von dieser technischen Neuerung profitieren.

Siehe auch  Warum der A17 Bionic Chip auf dem iPhone 15 Pro sich vom A17 Bionic Chip auf dem iPhone 16 unterscheiden wird

Zum Vergleich: Während das iPhone 14 Pro bereits mit einer beachtlichen Ladegeschwindigkeit von 27W punkten konnte, lag das iPhone 14 bei 20W.

Die Konkurrenz schläft nicht

Seit jeher hat Apple in Sachen Ladegeschwindigkeit einen Rückstand gegenüber einigen Android-Geräten. Während Samsung Modelle bereits mit 45W lädt, gehen chinesische Smartphone-Hersteller noch einen Schritt weiter und bieten atemberaubende 70W an. Das bedeutet in der Praxis: Das iPhone 14 Pro Max benötigt etwa zwei Stunden, um vollständig geladen zu werden. Mit den versprochenen Neuerungen beim iPhone 15 könnte sich dies deutlich verbessern.

Was wir bisher wissen

Die neuen Modelle könnten mit einer Ladegeschwindigkeit von bis zu 35W geladen werden. Sollte dieser Standard auch für die Standardmodelle gelten, wäre dies im Vergleich zu den bisherigen 20W ein bedeutender Fortschritt. Branchenkenner Ming-Chi Kuo hat zudem bereits angegeben, dass sowohl das iPhone 15 als auch das iPhone 15 Pro von dem neuen USB-C-Anschluss profitieren und dadurch schneller geladen werden können.

Siehe auch  Alles, was wir über das iPhone 15 wissen und warum es 2023 Ihre Welt auf den Kopf stellen wird

Allerdings bleibt abzuwarten, ob diese Neuerung allen vier Modellen des iPhone 15 zugutekommt. Es ist gut möglich, dass nur die ‘Pro’-Modelle in den Genuss des beschleunigten Ladens kommen.

Save the Date

Apple wird die neuen Modelle voraussichtlich zusammen mit der Apple Watch Series 9 am 12. September in einer besonderen Veranstaltung offiziell vorstellen.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.