TechnikTechnik News

Samsung und LG kündigen neue Version von OLED-Displaytechnologie an

Zuletzt aktualisiert am 25. Juli 2023 von Marina Meier

Handys sind heute mehr als nur Kommunikationsgeräte. Sie sind mobile Alleskönner, die wir ständig nutzen, und ihr Herzstück ist das Display. In diesem Zusammenhang stehen uns bald bedeutende Verbesserungen ins Haus.

Samsung und LG, die beiden größten OLED-Displayhersteller auf dem Markt, entwickeln derzeit eine verbesserte Version der OLED-Panels.

Neuer Durchbruch in der OLED-Technologie

Die nächste Generation der OLED-Panels wird nicht nur eine höhere Helligkeit aufweisen, sondern auch eine bessere Energieeffizienz. Klingt magisch? Dabei handelt es sich um eine ganz konkrete Technologie: Es geht um die Modifizierung der Schichten innerhalb des Displays.

Siehe auch  Leak enthüllt dubiose Details zum Apple 14-Zoll iPad

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Austausch der abschließenden Schicht, der sogenannten Capping Layer (CPL). Durch die Verwendung einer neuen Schicht mit niedriger Brechzahl wird der Lichtverlust verringert. Das bedeutet, dass mehr vom erzeugten Licht durch alle Schichten hindurch zum Betrachter gelangen kann.

Die Umsetzung der neuen Technologie

Die Hersteller der transparenten CPLs, zu denen Unternehmen wie Dongjin Semichem, Hodogaya, Labto und PNH Techare gehören, haben bereits Muster an Samsung und LG versendet. Laut Berichten von The Elec befinden sich beide Display-Hersteller bereits in Gesprächen über die Implementierung der neuen OLED-Bildschirme mit Samsung MX und Apple.

Der Preis für die fortschrittliche Technologie

Aber wie zu erwarten, gibt es einen großen Haken an der neuen Technologie – den Preis. Da es sich um eine brandneue Technologie handelt, sind die verbesserten OLED-Panels teurer als die derzeit verwendeten.

Siehe auch  OnePlus 12 soll starke Kamera erhalten

Das könnte bedeuten, dass wir uns auf noch teurere Handys einstellen müssen, insbesondere im Bereich der Flaggschiff-Modelle. Aber wenn man bedenkt, dass die Preise für Handys in den letzten Jahren bereits gestiegen sind, ist das keine überraschende Entwicklung.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.