Handys

OnePlus Nord 3 vs Nothing Phone (2): Die technischen Details im direkten Vergleich

Zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2023 von Marina Meier

Trotz des kürzlichen Interesses an Nothing und seinem Phone (2) ist OnePlus immer noch ein ernstzunehmender Konkurrent auf dem Android-Handy-Markt. Daher gibt es immer noch viel Aufregung von den Fans für das bevorstehende Nord 3 Smartphone.

Das Handy wurde Anfang Mai zunächst auf der eigenen Website des Unternehmens entdeckt, aber seit 2022 haben wir über Leaks und Gerüchte über das Nord 3 berichtet. Diese waren jedoch spärlich gesät, sodass dieser Nachfolger des OnePlus Nord 2 noch für Spannung sorgen muss. Oder eine Ankündigung für ein Veröffentlichungsereignis erhalten muss.

Bis jetzt, denn MySmartPrice hat das Nord 3 nun in einer Geekbench-Wertung gefunden.

Geekbench listet das Nord 3 unter der Modellnummer “CPH2493”. Das Gerät erreichte 1153 Punkte im Single-Core-Test und dann 3180 Punkte im Multi-Core-Test, aber diese Werte sind wahrscheinlich auf eine Testeinheit zurückzuführen, daher sollten sie nicht als endgültig betrachtet werden.

Siehe auch  Erstes Update für das Nothing Phone (2) bringt Kameraverbesserungen

Das gesagt, hier sind einige der wichtigsten Spezifikationen des Nord 3, die wir aus dieser Geekbench-Listung entnehmen konnten:

  • Octa-Core-CPU mit einer Spitzenleistung von 3,05 GHz
  • Eine Mali-G710 GPU
  • 6 GB RAM, aber eine Version mit 8 GB RAM wird wahrscheinlich in einigen Regionen erhältlich sein
  • Android 13 (mit Oxygen OS oben drauf, wie es bei OnePlus üblich ist)

Das ergibt noch kein vollständiges Bild, aber es reicht aus, um die Fantasie anzuregen. Die CPU könnte der MediaTek Dimensity 9000 sein, ein durchaus bewundernswerter Chip, der mit dem Snapdragon 8 Gen 1 vergleichbar sein kann.

MySmartPrice geht davon aus, dass es möglicherweise auch Varianten des Nord 3 mit 8 GB RAM geben wird, aber während wir das nicht sicher bestätigen können, können wir die Theorie unterstützen, dass es wahrscheinlich entweder 128 GB oder 256 GB Speicher haben wird.

Siehe auch  Red Magic 9 Pro setzt neue Maßstäbe

Zusammenfassung der Leaks, die wir in der Vergangenheit zum Nord 3 gesehen haben:

  • Ein 6,74-Zoll-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz
  • Ein 5.000-mAh-Akku mit 80W-Schnellladefunktion
  • Ein Triple-Kamera-Array mit:
    ○ 50MP Hauptkamera
    ○ 8MP Ultra-Weitwinkel
    ○ 2MP Makro
  • Eine 16MP Frontkamera für Selfies
  • Der heißbegehrte Alert Slider

 

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.