Handys

Huawei Nova Y62 Plus – Die Zukunft der Smartphone-Welt?

Zuletzt aktualisiert am 10. Juli 2023 von Marina Meier

Huawei baut seine weltweite Nova-Serie kontinuierlich aus. Das Unternehmen plant in naher Zukunft die Einführung eines neuen Mitglieds der Nova-Familie: Das Huawei Nova Y62 Plus.

Die neuesten Informationen zum Huawei Nova Y62 Plus stammen von der Zertifizierungsbehörde CGF. Das Telefon wird als “Huawei Nova Y62 Plus” gelistet und trägt die Modellnummer EVE-LX9. Bislang sind jedoch außer der 4G-Konnektivität keine weiteren Spezifikationen in der Zertifizierung aufgeführt.

Gleiche Modellnummer, andere Ausstattung?

Bemerkenswert ist, dass das Telefon die gleiche Modellnummer wie das Huawei Nova Y61 trägt. Über Huaweis konkrete Pläne für dieses neue Smartphone gibt es derzeit jedoch noch keine gesicherten Informationen.

Siehe auch  Motorola stellt wegweisendes Konzept für faltbares Smartphone vor

In der Zwischenzeit können wir unseren Fokus auf die Spezifikationen des Huawei Nova Y61 richten, um einen möglichen Hinweis auf das Y62 Plus zu bekommen.

Ein Blick auf das Huawei Nova Y61

Das Y61 Smartphone ist mit einem 6,52 Zoll großen Bildschirm ausgestattet, der 16,7 Millionen Farben und ein LCD-Panel bietet. Die Auflösung liegt bei HD+ (1600 × 720 Pixel). Für die Unterbringung der 5MP-Selfie-Kamera ist eine kleine Kerbe (Waterdrop-Notch) vorgesehen.

Dieses stilvolle Budget-Gerät ist in drei schlichten, aber ansprechenden Farbvarianten erhältlich: Mitternachtsschwarz, Saphirblau und Minzgrün. Alle drei sind mit einem dezenten Gefühl für Stil gestaltet.

Kamerafunktionen, die begeistern

Die Rückseite beherbergt eine quadratische Kamera mit abgerundeten Ecken. Insgesamt sind drei Linsen verbaut, darunter eine 50MP Hauptkamera mit einer Blende von f/1.8. Diese Kamera ist auch in der Lage, bewegte Motive mithilfe der AI-Snapshot-Funktion einzufangen.

Siehe auch  Galaxy S24: Erhöhte Produktion und früheres Release

Zudem verfügt das Telefon über eine 2MP 4cm Makrokamera, die den Hintergrund verwischt und das Hauptmotiv hervorhebt. Weitere wichtige Kamerafunktionen sind unter anderem die Möglichkeit zur Zeitlupenaufnahme sowie die gleichzeitige Aufnahme mit der Front- und Rückkamera.

Robuste Energieversorgung und neueste Software

Das Huawei Nova Y61 ist mit einem 5000mAh Akku ausgestattet, der mit einem 22,5W-Ladegerät aufgeladen werden kann. Zudem verspricht das Gerät einen 20-lagigen Batterieschutz für ein besseres Nutzererlebnis.

Als Betriebssystem kommt EMUI 12 zum Einsatz, was einen schnellen Zugriff auf die Funktionen gewährleistet. Allerdings könnte das Huawei Nova Y62 Plus möglicherweise mit EMUI 13 ausgestattet sein.

Es bleibt spannend, welche Ausstattung und Funktionen das neue Modell Huawei Nova Y62 Plus letztendlich mitbringen wird. Auch ob das Handy in Deutschland erhältlich sein wird, ist nohc nicht bekannt.

Siehe auch  Samsung Galaxy Z Fold6 und Galaxy Z Flip6: Starke Neuerungen erwartet

 

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.