GadgetsTechnik News

Verblüffende Transformation: Nutzer verwandelt Original-Apple Watch in funktionierende mechanische Uhr

Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2023 von Marina Meier

Die Apple Watch, seit ihrer Einführung im Jahr 2015 ein ständiger Begleiter für das iPhone und stets ein Schritt voraus, ist nicht nur wegen ihrer zahlreichen Gesundheits- und Zusatzfunktionen bekannt. In einer beeindruckenden Metamorphose gelang es nun einem Nutzer, seine Apple Watch in eine mechanische Uhr umzuwandeln.

Schwarzes Zifferblatt und Edelstahlgehäuse: Die Apple Watch wird mechanisch

In einem auf YouTube veröffentlichten Video demonstriert der Nutzer, wie er die Original-Apple Watch demontiert und in eine mechanische Uhr verwandelt. Seit der Einführung der Apple Watch gab es stets eine Kluft zwischen digitalen und mechanischen Uhren. Viele Nutzer bevorzugen aus verschiedensten Gründen die mechanische Variante, was jedoch die Vorteile einer digitalen Smartwatch oder Apple Watch keineswegs schmälert. Daher ist die Transformation nicht nur faszinierend, sondern stellt auch die digitalen Aspekte der Apple Watch auf die Probe.

Siehe auch  Android 14 und One UI 6.0: Diese beliebten Galaxy-Geräte erhalten das Update nicht

Für das Projekt hat sich der Nutzer die Edelstahlversion der Apple Watch ausgesucht. Vor der Demontage funktionierte die Uhr tadellos, allerdings hatte die Batterie im Laufe der Jahre nachgelassen. Seit Apple die Unterstützung der Original-Apple Watch im Jahr 2020 eingestellt hat, wird diese Uhr zunehmend zur attraktiven Option für derartige Projekte.

Funktionalität erhalten: Digital Crown und Seitentaste bleiben bestehen

Während der Transformation achtete der Nutzer darauf, die Funktionen der Digital Crown und der Seitentaste zu erhalten. Auch wenn diese in der mechanischen Uhr andere Aufgaben erfüllen als in der ursprünglichen Apple Watch, gelang es dem Nutzer, die benötigten Komponenten in dem kompakten Gehäuse unterzubringen. Für die Umwandlung musste der Nutzer zusätzliche Werkzeuge erwerben, was das Projekt auf das Drei- bis Vierfache der ursprünglich geplanten Kosten trieb.

Siehe auch  Die Apple Watch könnte bald Ihre Kleidung nachahmen

Persönlicher Touch: Apple Logo auf der Rückseite

Zusätzlich schnitt der YouTuber auf der Rückseite der Uhr ein Apple-Logo aus, was dem Design einen individuellen Touch verleiht und den Ursprung der Uhr unterstreicht. Der gesamte Prozess ist faszinierend anzusehen, und das Endprodukt kann sich wahrlich sehen lassen.

How I Made a Mechanical Apple Watch (Fully Functional!) Build Video

Währenddessen arbeitet Apple an der Einführung der Apple Watch Series 9, die zusammen mit der iPhone 15-Reihe später in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Es wird gemunkelt, dass das Design und die Form faktisch gleich bleiben, mit geringfügigen Anpassungen. Es wird erwartet, dass die Apple Watch Series 9 zusätzliche Gesundheitssensoren für verbesserte Überwachung und Diagnose integriert. Wie immer sollte man jedoch solche Informationen mit Vorsicht genießen, denn das letzte Wort liegt bei Apple.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.