Gadgets

S Pen: Unterschiede zwischen Fold Edition und Pro

Zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2023 von Lars Weidmann

Als der Galaxy Z Fold 3 im Jahr 2021 auf den Markt kam, wurde endlich die Unterstützung des S Pen für das faltbare Formfaktor hinzugefügt, auf die wir seit dem ursprünglichen Galaxy Fold gewartet hatten. Das Galaxy  Z Fold 4 setzte diese Unterstützung fort und verbesserte sie mit besseren Hüllen und Zubehör, die sich um den S Pen drehten. Wenn Sie den S Pen mit Ihrem faltbaren Gerät verwenden möchten, haben Sie zwei Optionen: den S Pen Fold Edition und den S Pen Pro. Lassen Sie uns die Unterschiede zwischen den beiden erkunden.

Preis, Verfügbarkeit und technische Daten

Der S Pen Fold Edition ist für 32 Euro erhältlich und enthält den S Pen selbst und eine Tragetasche, die nicht an ein Gerät angebracht ist. Wenn Sie den S Pen immer griffbereit haben möchten, empfehlen wir Ihnen, den S Pen mit der passenden Hülle für Ihr Telefon zu kaufen, insbesondere wenn Sie das Z Fold 4 besitzen.

Hier ist eine tabellarische Auflistung der Spezifikationen für den S Pen Fold Edition und den S Pen Pro:

S Pen Fold Edition S Pen Pro
Preis 32 Euro 80 Euro
Kompatibilität Z Fold 3, Fold 4 Galaxy Tab S8+, S23 Ultra
Größe Klein Groß
Gewicht Leicht Moderat
Aufladung Keine Aufladung möglich Eingebauter Akku, USB-C-Anschluss
Bluetooth-Gesten Nicht verfügbar Verfügbar
Zusätzliche Funktionen Text kopieren und teilen, Farb- und Pinselauswahl
Siehe auch  Bekommt das iPhone 16 einen 120mm Zoom?

Der S Pen Pro kostet 99 Euro bei Samsung, kann aber häufig für 80 Euro bei Amazon erworben werden. Wie die Fold Edition enthält dieser Preis den S Pen und eine Tragetasche. Leider gibt es für dieses Modell keine empfohlene Telefon- oder Tablet-Hülle.

Größe, Form und Kompatibilität

Es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen dem S Pen Fold Edition und dem S Pen Pro. Zum einen sind beide größer als alle anderen S Pens, die in ein Telefon gesteckt werden, wobei der S Pen Pro in etwa die gleiche Größe und das gleiche Gewicht wie der Apple Pencil der 2. Generation hat. Beide haben auch einen speziellen ausziehbaren Spitzenmechanismus, der verhindert, dass sie faltbare Bildschirme beschädigen, und beide Stifte werden separat von den Telefonen verkauft. Der S Pen Fold Edition funktioniert nur mit kompatiblen faltbaren Geräten wie dem Z Fold 3 und Fold 4, während der S Pen Pro einen Schalter hat, der die ausziehbare Spitze fixiert, um ihn mit anderen Geräten wie dem Galaxy Tab S8+ oder S23 Ultra verwenden zu können.

Die Fold Edition ist zu klein für einen USB-C-Anschluss und kann nicht in ein Gerät eingesteckt werden, daher fehlt ihr eine Möglichkeit zum Aufladen. Aus diesem Grund sind die mit den meisten anderen S Pens verbundenen Bluetooth-fähigen Gesten hier nicht vorhanden, obwohl das unserer Meinung nach kein großer Verlust ist. Die größere Größe des S Pen Pro gibt Samsung genügend Platz für einen Akku und einen USB-C-Anschluss, sodass dieser Stift voll ausgestattet ist.

Der S Pen Pro hat noch einige zusätzliche Tricks auf Lager. Obwohl es einen Schalter am S Pen Pro gibt, um die ausziehbare Spitze beim Verwenden von Nicht-Falttelefonen zu fixieren, funktioniert er im Faltmodus mit jedem kompatiblen Gerät – es fühlt sich nur etwas ungewohnt an. Dadurch werden Funktionen wie das Teilen von Text ermöglicht, bei dem Sie den S Pen verwenden können, um Text von Ihrem Z Fold 4 zu kopieren und dann auf ein anderes Gerät einzufügen. Sie können auch Ihr Z Fold 4 oder Fold 3 als Farb- und Pinselauswahl in der Samsung Notes verwenden, während Sie auf Ihrem Tablet im Vollbildmodus zeichnen.

Siehe auch  Samsung Galaxy Buds 2 Pro: Neue Software optimiert Umgebungswahrnehmung für Menschen mit Hörproblemen

Vor- und Nachteile des S Pen Fold Edition und des S Pen Pro

Hier ist eine tabellarische Aufstellung der Vor- und Nachteile des S Pen Fold Edition und des S Pen Pro:

S Pen Fold Edition S Pen Pro
Vorteile – Günstiger Preis – Zusätzliche Funktionen wie Text kopieren und teilen
– Kompatibel mit Z Fold 3 und Fold 4 – Größere Größe und bessere Ergonomie
– Einfache Handhabung ohne Aufladung – Eingebauter Akku mit USB-C-Anschluss
Nachteile – Keine Bluetooth-Gesten verfügbar – Höherer Preis im Vergleich zum Fold Edition
– Keine Möglichkeit zum Aufladen – Aufgrund der Größe nicht mit Telefonhüllen kompatibel
– Keine zusätzlichen Funktionen außer dem Schreiben – Möglicherweise etwas ungewohnt in Verbindung mit anderen Geräten

 

Eine Hülle oder eine Tragetasche

Samsung bietet Hüllen für das Z Fold 4 und Fold 3 an, in denen der S Pen aufbewahrt werden kann, und der Stift ist in diesen Hüllen enthalten. Leider war dies beim Z Fold 3 ungeschickt am Scharnier platziert, wodurch das Telefon in der Hand zu breit wurde. Beim Z Fold 4 befindet sich die S Pen-Tasche auf der Rückseite und ist viel komfortabler zu handhaben.

Siehe auch  Apple Watch erhält beliebte und nützliche Funktion zurück

Noch besser ist, dass Sie die Tasche aus der Hülle herausziehen und durch einen zusammenklappbaren Ständer ersetzen können, was diese Hülle zu einer unserer Lieblingshüllen für das Z Fold 4 macht. Auch Drittanbieter bieten Hüllen an, in denen der S Pen aufbewahrt werden kann. Zum Beispiel schließt Supcase ihn in der Scharnierabdeckung ein, während Spigen ihn an der rechten Seite der Hülle platziert.

Wenn Sie eine Hülle möchten, die viel Schutz bietet, wären dies diejenigen, die Sie verwenden sollten. Allerdings ist die offizielle Hülle beim Z Fold 4, wenn der S Pen angebracht ist, komfortabler, da sie das Telefon nicht breiter macht.

Auf welchen Stift sollten Sie sich entscheiden?

Die Antwort hängt davon ab, wie Sie Ihren S Pen verwenden möchten, aber für die meisten Menschen ist die Fold Edition die beste Option. Die Schönheit des S Pen besteht darin, dass er immer dann zur Verfügung steht, wenn Sie ihn benötigen, und das gilt auch für diese Version, dank der Tatsache, dass einige Hüllen ihn so gut aufnehmen.

Es mag zwar an Bluetooth-fähigen Gesten fehlen, aber diese sind nur nette zusätzliche Funktionen und waren nie Teil des Kernerlebnisses. Wenn Sie ein Z Fold 4 besitzen, gilt dieses Argument insbesondere aufgrund der fantastischen mitgelieferten Tragetasche.

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem faltbaren Gerät ein S Pen-fähiges Tablet oder Laptop haben, könnte der S Pen Pro eine Überlegung wert sein. Die Möglichkeit, Text auf einem Gerät hervorzuheben und zu kopieren und ihn mit dem Stift auf ein anderes Gerät zu übertragen, ist unglaublich nützlich. Solche Funktionen machen den S Pen Pro zu einem Gerät, das das Ökosystem zusammenhalten kann, jedoch zu einem höheren Preis und ohne Portabilität.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.