HandysTechnik News

Motorola Edge 40 Neo Render-Leaks und mögliche Spezifikationen

Zuletzt aktualisiert am 1. September 2023 von Marina Meier

Motorola ist bekannt für seine vielseitige Palette an Smartphones, von High-End-Flaggschiffen bis hin zu günstigeren Mittelklasse-Modellen. Das neueste Modell der Edge 40-Reihe, der Motorola Edge 40 Neo, ist in aller Munde. Neue Render-Bilder sind kürzlich auf der Webseite MySmartPrice aufgetaucht und haben die Technikwelt in Aufregung versetzt.

Die Ära der 3D-Visualisierung

Die Render zeigen nicht mehr nur statische Bilder, sondern beeindruckende 3D-Visualisierungen im Videoformat. Ja, die Zukunft ist wirklich aufregend!

Farben der Zukunft

Die Render zeigen auch die möglichen Farboptionen des Edge 40 Neo:

  1. Black Beauty – ein klassisches Schwarz
  2. Caneel Bay – inspiriert von der Farbe von Minze
  3. Soothing Sea – ein beruhigendes Blau
Siehe auch  WhatsApp revolutioniert die Kontaktdaten: Lang ersehntes Feature kommt

Was wissen wir über die technischen Daten?

Jüngste Leaks deuten auf folgende Spezifikationen hin:

  1. Ein 6,55-Zoll FHD+ pOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz
  2. MediaTek Dimensity 1050-Prozessor
  3. 12 GB Arbeitsspeicher
  4. 256 GB interner Speicher
  5. Eine Dual-Kamera auf der Rückseite mit einem 50-MP-Hauptsensor und einem 13-MP-Sekundärsensor
  6. 32-MP-Selfie-Kamera
  7. Android 13 ab Werk
  8. IP68-Zertifizierung für Wasser- und Staubresistenz

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Informationen noch nicht offiziell bestätigt sind und daher mit Vorsicht zu genießen sind.

Preis und Verfügbarkeit

Der Preis für das Motorola Edge 40 Neo wird auf etwa 399 Euro geschätzt. Das Veröffentlichungsdatum könnte der 15. September sein, aber das ist noch nicht bestätigt.

[Exclusive] Motorola Edge 40 Neo 360-Degree Video Shows Full Design Ahead of Launch

Siehe auch  Viele Samsung Galaxy Modelle erhalten keine weiteren Software-Updates (außer einem)

In zwei Wochen werden wir sicherlich mehr wissen. Bis dahin bleibt die Technikwelt gespannt auf weitere Details zu diesem vielversprechenden Smartphone.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.