Technik News

Eine Veränderung fürs Leben: Ein Mann, die Apple Watch und eine E-Mail an Tim Cook

In der Welt der tragbaren Technologie ist die Apple Watch als Lebensretter schon häufiger in Erscheinung getreten, vor allem mit der neuesten Funktion zur Sturzerkennung. Der kalifornische Tech-Gigant macht das Wearable Schritt für Schritt zu einem sicherheitsrelevanten Begleiter. Aber selten hören wir von Apples Fitness+ Funktion, wahrscheinlich, weil sie bisher nicht mit einer lebensverändernden Erfahrung in Verbindung gebracht wurde. Doch das ändert sich nun: Nate Gorby erzählt, wie diese beiden Features seine Gesundheit maßgeblich verbessert haben, ihm halfen 45 Kilo abzunehmen und ihn letztlich zu einem glücklicheren Menschen machten.

Nate Gorby teilt herzerwärmende E-Mail an Tim Cook

Auf Twitter beschreibt er seinen Weg, wie er mit seinem Gewicht zu kämpfen hatte und dank eiserner Willenskraft, der Apple Watch und Fitness+ es schaffte, 45 Kilo abzunehmen. In seiner ausführlichen Nachricht erwähnt er auch, dass Ärzte ihm sagten, er habe ihre Erwartungen um Monate übertroffen – und das verdankt er der Smartwatch und dem Fitness+-Programm.

Siehe auch  Apple bekämpft Bildschirm-Einbrennen: Patent für revolutionäre OLED-Technik angemeldet

“Ich möchte mich für alles bedanken, was ihr mit der Apple Watch und dem Fitness+ Service macht. Es hat so viel für mich verändert und mich in den letzten Monaten zu einem gesünderen, glücklicheren Menschen gemacht. Hier ist meine Geschichte:

So lange ich mich erinnern kann, habe ich mit meinem Gewicht zu kämpfen gehabt. Ich konnte zwar Diäten halten, doch es hatte immer den Jojo-Effekt zur Folge. Durch Fitness+ entdeckte ich meine Leidenschaft fürs Radfahren, Laufen auf dem Laufband, HITT und sogar Achtsamkeit. Das Trainerteam lehrte mich, zu akzeptieren, dass ich nur ein Mensch bin und dass der größte Kampf meist darin besteht, überhaupt erstmal anzufangen. Also entwickelte ich eine Routine und trainierte so oft ich konnte. Diese Routine veränderte meine gesamte Einstellung zu meiner Gesundheit.”

Eine Antwort von Tim Cook

Erstaunlicherweise teilt er in dem Twitter-Thread einen Screenshot, der zeigt, dass er eine E-Mail an den Apple CEO Tim Cook geschrieben hat, in der er wahrscheinlich über seine Reise berichtet. Tatsächlich hat der CEO ihm geantwortet, was sicherlich für ein Lächeln auf seinem Gesicht gesorgt hat. Dies ist das erste Mal, dass jemand die Apple Watch und Fitness+ genutzt hat, um sein Leben umzukrempeln. Hoffentlich werden noch mehr Menschen ihre Geschichten teilen, wie sie ihre Herausforderungen gemeistert und ein neues Leben begonnen haben.

Siehe auch  Wie eine Apple Watch einer 29-Jährigen das Leben rettete

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.