TabletsTechnik News

Die beliebtesten Apple iPad-Modelle im Jahr 2023

Zuletzt aktualisiert am 7. September 2023 von Lars Weidmann

‍Die Welt der Tablets hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt, und Apple ist zweifellos einer der führenden Akteure auf diesem Markt. Mit einer breiten Palette von iPad-Modellen bietet das Unternehmen für jeden Bedarf und jedes Budget eine passende Option. Aber welches sind die beliebtesten Apple iPad-Modelle im Jahr 2023? Laut einer aktuellen Studie von CIRP (Consumer Intelligence Research Partners) gibt es hier klare Gewinner.

Laut den Daten von CIRP ist das 11-Zoll iPad Pro das meistverkaufte Mitglied der iPad-Familie im Zeitraum von April bis Juni 2023. Dieses Modell wurde vor fast einem Jahr mit einem leistungsstarken M2-Prozessor und einem hochwertigen IPS LCD-Bildschirm eingeführt. Interessanterweise war es erfolgreicher als sein Vorgänger, das im Frühjahr 2021 mit einem Apple M1-Chipsatz und einem ähnlichen Display auf den Markt kam.

Siehe auch  Umdenken bei Youtube: Plattform plant nun doch eigene Vision Pro App

Beliebteste iPad-Modelle im 2. Quartal 2023

Der Erfolg des 11-Zoll iPad Pro auf Kosten des 12,9-Zoll iPad Pro

Der überraschende Erfolg des 11-Zoll iPad Pro geht teilweise zu Lasten des 12,9-Zoll iPad Pro. Laut der CIRP-Studie sind die Verkäufe des größeren Modells zwischen dem zweiten Quartal 2022 und dem zweiten Quartal 2023 stark zurückgegangen. Dies könnte mit dem mini-LED LCD-Panel zusammenhängen, das zunächst als bedeutendes Upgrade gegenüber einem konventionellen LCD beworben wurde, sich aber in der realen Nutzung nicht wesentlich unterschied.

Auf dem dritten Platz befindet sich das 10,9-Zoll iPad Air, das aufgrund seines etwas fortgeschritteneren Alters im Vergleich zur neuesten iPad Pro-Generation wahrscheinlich etwas an Beliebtheit eingebüßt hat. Überraschenderweise erreicht das iPad mini den vierten Platz und übertrifft das “Standard” iPad trotz des umfangreichen Redesigns im Jahr 2022.

Siehe auch  Android 14 und One UI 6.0: Diese beliebten Galaxy-Geräte erhalten das Update nicht

Die Gründe für den Erfolg und Misserfolg der verschiedenen Modelle

Es gibt verschiedene Gründe für den Erfolg und Misserfolg der verschiedenen iPad-Modelle. Das 11-Zoll iPad Pro konnte aufgrund seines leistungsstarken Prozessors und des hochwertigen Bildschirms die Käufer überzeugen. Das 12,9-Zoll iPad Pro hingegen konnte mit seinem mini-LED LCD-Panel die hohen Erwartungen nicht erfüllen. Das 10,9-Zoll iPad Air ist aufgrund seines fortgeschritteneren Alters etwas weniger gefragt, während das iPad mini mit seinem kompakten Design und den neuesten Funktionen punkten kann.

Ein weiterer Faktor, der die Beliebtheit der verschiedenen iPad-Modelle beeinflusst, ist die Preisgestaltung. Das 10,9-Zoll iPad Air wurde versehentlich in der CIRP-Studie mit einem 10,2-Zoll-Bildschirm aufgeführt. Der ähnliche Preis zum iPad Air könnte dazu geführt haben, dass sich potenzielle Käufer für das iPad Air entschieden haben. Es bleibt abzuwarten, wie Apple seine iPad-Produktreihe in Zukunft erweitern und aktualisieren wird.

Siehe auch  Gefährliche Abhängigkeit? Umfrage enthüllt erschreckende Wahrheit über die Smartphone-Nutzung

Der Tablet-Markt im Wandel

Es ist kein Geheimnis, dass der Tablet-Markt seit dem Ende des anfänglichen Pandemie-Booms rückläufig ist. Dennoch liegt Apple im Vergleich zu anderen Herstellern weiterhin weit vorn. Die hohe Nachfrage nach den beliebtesten iPad-Modellen im Jahr 2023 zeigt, dass Apple auch weiterhin eine führende Rolle auf dem Tablet-Markt spielt.

Fazit

Die Daten von CIRP zeigen, dass das 11-Zoll iPad Pro das meistverkaufte Apple iPad-Modell im April – Juni 2023 Quartal ist. Der Erfolg dieses Modells geht zu Lasten des 12,9-Zoll iPad Pro, das mit seinem mini-LED LCD-Panel nicht überzeugen konnte. Das 10,9-Zoll iPad Air und das iPad mini belegen ebenfalls hohe Plätze in der Beliebtheitsskala. Mit einer breiten Palette von Modellen hat Apple für jeden Benutzer das passende iPad im Angebot. Trotz des rückläufigen Tablet-Marktes bleibt Apple eine starke Kraft und setzt Maßstäbe in der Branche.

Avatar-Foto

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert. Sein Interesse an Technik begann bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal einen Computer benutzte und sich sofort für dessen Funktionsweise und Möglichkeiten begeisterte. Fragen, Kritik oder Anregungen zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir unter [email protected] Seine Begeisterung für Technologie und seine Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu erklären, machen ihn zu einem geschätzten Autor und Experten auf seinem Gebiet.