HandysTechnik News

Apples rollbares iPhone lässt Faltbare Handys alt aussehen

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2023 von Marina Meier

Während die Gerüchteküche rund um das bevorstehende iPhone 15 Line-up brodelt, rücken auch zukünftige Modelle in den Fokus. Gerüchte über ein faltbares iPhone gibt es schon seit einigen Jahren, aber ein neues Patent deutet darauf hin, dass Apple etwas noch Radikaleres plant.

Apple wurde kürzlich ein Patent für ein rollbares iPhone zugesprochen. Ja, Sie haben richtig gelesen – anstatt sich zu halbieren, könnte ein zukünftiges iPhone sich wie ein Geldschein (oder eine winzige Yogamatte) aufrollen lassen.

Ein rollbares Display – Wie sicher ist es?

Wie immer wurde das Patent von Patently Apple entdeckt und beschreibt ein Gerät mit einem Display, das “zwischen einem ausgerollten Zustand, in dem das Display flach ist, und einem gerollten Zustand, in dem ein rollbarer Teil des Displays zur Aufbewahrung aufgerollt ist” bewegt werden kann.

Falls Sie denken, dass ein rollbares Display noch schadensanfälliger als ein faltbares ist, so sind Sie gleichauf wie Apple. Das Unternehmen erklärt, wie das Display so konfiguriert werden kann, dass seine nach außen gerichtete Oberfläche “kompressiven Stress” erhält, der helfen kann, Kratzer und Risse zu verhindern.

Ist die rollbare Technologie neu?

Obwohl ein rollbares iPhone revolutionär klingen mag, ist die Technologie von ‘rollbaren’ Bildschirmen eigentlich nicht brandneu. Beispiele dafür haben wir in den letzten Jahren sowohl von LG als auch von Samsung gesehen, aber ähnlich wie bei faltbaren Telefonen, ist die Technologie noch nicht im Mainstream angekommen. Wenn es jedoch ein Unternehmen gibt, das dies möglich machen kann, dann ist es Apple.

 

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.