HandysTechnik News

Xiaomi 13T: Leaks enthüllen Preise und Spezifikationen

Zuletzt aktualisiert am 13. September 2023 von Lars Weidmann

Die offizielle Vorstellung der Xiaomi 13T Serie ist für den 26. September geplant. Doch der rumänische Online-Händler eMAG scheint bereits jetzt wichtige Details preiszugeben. Neue Angebote auf der Plattform haben sowohl die technischen Spezifikationen als auch die Preise der noch nicht offiziell vorgestellten Smartphones enthüllt.

Xiaomi 13T Pro: Dieses Modell scheint dem in China exklusiv vertriebenen Redmi K60 Ultra stark zu ähneln. Laut den Angaben auf eMAG wird das 13T Pro über ein 6,67-Zoll-Display verfügen, welches eine Auflösung von 1220 x 2712 Pixeln und eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz bietet. Es besitzt zudem eine 20-MP-Frontkamera, die sich in einem Lochausschnitt befindet, sowie einen optischen Fingerabdruckscanner direkt im Display. Mit Abmessungen von 162,2 x 75,7 x 8,5 mm und einem Gewicht von 200 Gramm positioniert es sich als solider Mittelklassevertreter.

Siehe auch  Neues Video zeigt Funktionsweise des Biometric Card IC Sicherheitschips von Samsung

Xiaomi 13T in blau

Xiaomi 13T in blauUnter der Haube arbeitet der MediaTek Dimensity 9200+ Chipsatz, unterstützt von bis zu 12 GB RAM und einem internen Speicher von 512 GB. Die Kameraausstattung ist ebenso beeindruckend: Eine 50-MP-Hauptkamera wird von einem 50-MP-Telefoto-Modul und einem 12-MP-Ultraweitwinkelobjektiv mit Leica-Optik flankiert. Weitere Features sind ein 5.000-mAh-Akku mit 120-W-Schnellladefunktion, Stereolautsprecher, IP68-Klassifizierung sowie Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.4. eMAG listet das Xiaomi 13T Pro zu einem Preis von 4.699 RON, was etwa 945€ entspricht.

Xiaomi 13T: Das Basismodell teilt sich viele Eigenschaften mit seinem Pro-Gegenstück. Das 6,67-Zoll-Display bietet dieselbe Auflösung und Bildwiederholfrequenz. Der Hauptunterschied liegt im Chipsatz: Das 13T wird vom Dimensity 8200 Ultra SoC angetrieben. Die Kameraausstattung mit Leica-Optik ist identisch zum Pro-Modell. Beim Akku gibt es jedoch Unterschiede: Die Kapazität bleibt bei 5.000 mAh, allerdings unterstützt das 13T nur eine 67W-Ladefunktion. Bei eMAG ist das Xiaomi 13T für 3.299 RON gelistet, was in etwa 713 € entspricht.

Siehe auch  YouTube Premium belohnt treue Nutzer diesen Dingen

Es bleibt spannend, wie sich diese Leaks zu den offiziellen Vorstellungsdaten verhalten und welche weiteren Überraschungen Xiaomi für die Veröffentlichung geplant hat.

Avatar-Foto

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert. Sein Interesse an Technik begann bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal einen Computer benutzte und sich sofort für dessen Funktionsweise und Möglichkeiten begeisterte. Fragen, Kritik oder Anregungen zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir unter [email protected] Seine Begeisterung für Technologie und seine Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu erklären, machen ihn zu einem geschätzten Autor und Experten auf seinem Gebiet.