TechnikTechnik News

Samsung: One UI 6.1 bringt flüssige Animationen auch auf ältere Geräte

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2024 von Michael Becker

Die Galaxy S24-Serie führt das neue One UI 6.1 ein, das eine aktualisierte Version von One UI Home (v15.1.01.3) enthält. Diese Version bietet verbesserte Animationen auf dem Startbildschirm und beim Öffnen und Schließen von Anwendungen. Es besteht die Aussicht, dass Samsung dieses Update auch für andere Smartphones und Tablets des Unternehmens bereitstellen wird.

Verbesserungen in One UI Home v15.1.01.3

Die neueste Version von One UI Home, die in One UI 6.1 integriert ist, verbessert die Animationen auf dem Startbildschirm. Benutzer erleben flüssigere Animationen beim Öffnen und Schließen von Apps, was zu einem angenehmeren Nutzungserlebnis führt. Diese Verbesserung behebt auch Probleme mit Frame-Drops, die in der vorherigen Version auftraten.

Siehe auch  Schottische Fußballvereine setzen auf KI zur Bekämpfung von Pyrotechnik in Stadien

Installation der neuesten One UI Home-Version

Obwohl es möglich ist, die APK der neuesten Version von One UI Home herunterzuladen und auf einem Samsung-Gerät zu installieren, wird empfohlen, auf das offizielle Update zu warten. Der Download von APKs von Drittanbieter-Websites birgt Risiken, einschließlich potenzieller Malware-Gefahren.

Ausblick auf das Update

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine genauen Informationen darüber, wann Samsung das Update für One UI Home ausrollen wird. Es besteht jedoch eine gute Chance, dass das Update zusammen mit One UI 6.1 für weitere Geräte verfügbar gemacht wird, was Nutzern auf einer breiteren Palette von Samsung-Geräten verbesserte Animationen bieten würde.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Siehe auch  "DAC-FIT": Europaweite Initiative zur Modernisierung von 500.000 Güterwagen

Autor

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.