Apps

WhatsApp 2.23.13.4 zeigt neues Design für Schalter und Aktionsknopf

Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2023 von Marina Meier

WhatsApp Business 2.23.13.4 Beta: Ein neues Design und verbesserte Features

WhatsApp Business 2.23.13.4 Beta bestätigt das neu gestaltete Design für Schalter und den Aktionsknopf auf dem Startbildschirm. Diese sind die neuesten Änderungen, die vergangene Leaks verfolgen, und es scheint, als wäre WhatsApp fast bereit, sie an Android-Benutzer zu verteilen.

Wie von Wabetainfo festgestellt, ermöglicht die neueste WhatsApp 2.23.13.4 Beta ein neues Design für den Schalter. Diese werden im Einstellungsmenü sichtbar sein. Wenn beispielsweise die Benachrichtigungstöne ausgeschaltet werden sollen, kann man einfach auf den Schalter tippen, anstatt eine Option auszuwählen. Es wird auch berichtet, dass das Feature mit Material Design 3 verbessert wurde.

Siehe auch  WhatsApp arbeitet endlich an der Unterstützung von automatisch abspielbaren GIFs

Die Zukunft von WhatsApp: Optimierung und Benutzerfreundlichkeit in der neuen Whatsapp-Beta

Eine weitere Neuerung in der Anwendung ist das überarbeitete Design des Aktionsknopfes. Der Knopf ist jetzt quadratisch mit abgerundeten Ecken an allen vier Seiten.

Die Verbesserungen sollen ein besseres visuelles Erlebnis bieten. Die Firma testet jedoch immer noch, um Stabilität zu gewährleisten. Daher kann es einige Zeit dauern, bis alle WhatsApp-Benutzer in den Genuss dieser Neuerungen kommen.

WhatsApp 2.23.13.4 zeigt neues Design für Schalter und Aktionsknopf

WhatsApp hat die Version 2.23.13.4 Beta für WhatsApp Business veröffentlicht und bietet seinen Nutzern ein neu gestaltetes Design für Schalter und Aktionsknopf. Die Änderungen sollen die Benutzererfahrung verbessern und das Handling der App erleichtern. Laut Wabetainfo sind diese Updates Teil von WhatsApps Bemühungen, die App kontinuierlich zu optimieren und den Bedürfnissen der Benutzer gerecht zu werden. Die neuen Design-Elemente werden voraussichtlich in naher Zukunft für alle Android-Benutzer verfügbar sein.

Siehe auch  WhatsApp lässt Sie bald eigene Sticker mit KI erstellen

Die neuen Verbesserungen in WhatsApp 2.23.13.4 Beta zielen darauf ab, den visuellen Aspekt der App zu verschönern. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass das Unternehmen noch immer Tests durchführt, um die Stabilität sicherzustellen. Daher kann es einige Zeit dauern, bis alle WhatsApp-Nutzer Zugriff auf diese neuen Funktionen erhalten. In der Zwischenzeit können die Benutzer gespannt sein und sich auf ein optimiertes und ansprechendes Design freuen, das ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis bietet.

Quelle

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.