HandysTechnik News

Samsung Galaxy S23 FE: Preis-Leak enthüllt

Zuletzt aktualisiert am 26. September 2023 von Lars Weidmann

Samsung’s kommendes Galaxy S23 FE hat in den letzten Wochen umfangreiches Aufsehen erregt. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht neue Informationen über das Gerät auftauchen. Heute wurde eine der wichtigsten Details bekannt gegeben – der Preis des Telefons. Dabei handelt es sich um den empfohlenen Verkaufspreis in den USA, der sich wahrscheinlich nicht direkt in den Preisen für andere Länder widerspiegeln wird. Laut dem aktuellen Gerücht beläuft sich der Preis in den USA auf 599 US-Dollar. Das entspricht etwa 699 Euro in der EU, wenn nicht sogar mehr. Zum Vergleich: Das S23 kostet in den USA “nur” 749 US-Dollar, in der EU jedoch 949 Euro (Quelle: Veröffentlichung auf der Samsung-Website).

Spezifikationen und Funktionen

Das Gerät wird voraussichtlich mit dem Samsung Exynos 2200 Chipsatz auf den Markt kommen, mit Ausnahme der USA und Kanada, wo stattdessen der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 verwendet wird. Es wird gemunkelt, dass das S23 FE über ein 6,4-Zoll-120-Hz-AMOLED-Display (mit einer Spitzenhelligkeit von 1.450 Nits), 8 GB LPDDR5-RAM, 128/256 GB UFS 3.1-Speicher, eine 50-Megapixel-Hauptkamera, eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera, eine 8-Megapixel-Teleobjektivkamera mit 3-fachem optischen Zoom, eine 10-Megapixel-Selfie-Kamera, eine IP68-Staub- und Wasserdichtigkeitsbewertung sowie einen 4.500-mAh-Akku mit Unterstützung für 25-Watt-Kabelaufladung verfügt. Es wird voraussichtlich in den Farben Graphite, Mint, Purple, White, Indigo und Tangerine erhältlich sein, wobei die letzten beiden Farben exklusiv in Samsung-Stores erhältlich sein werden.

Siehe auch  Buchverlag Faber & Faber muss Insolvenz anmelden

Veröffentlichungsdatum und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy S23 FE wird voraussichtlich im Oktober offiziell vorgestellt. Der genaue Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest, aber es wird erwartet, dass das Gerät bald auf den Markt kommt. Es wird spannend sein zu sehen, wie das S23 FE im Vergleich zum S23 abschneidet und welche zusätzlichen Funktionen es bietet.

Zusätzliche Informationen

Laut einer Quelle wird das Samsung Galaxy S23 FE auch in einer 5G-Version erhältlich sein. Diese Version wird voraussichtlich einen leistungsstärkeren Prozessor und zusätzliche Funktionen bieten. Es wird erwartet, dass das S23 FE in den USA über Mobilfunkanbieter und online verfügbar sein wird. Obwohl der Preis in den USA bekannt ist, bleibt abzuwarten, wie viel das Telefon in anderen Ländern kosten wird.

Siehe auch  Android 15: Bekommen wir bald erste Einblicke in Googles neueste Version?

Avatar-Foto

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert. Sein Interesse an Technik begann bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal einen Computer benutzte und sich sofort für dessen Funktionsweise und Möglichkeiten begeisterte. Fragen, Kritik oder Anregungen zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir unter [email protected] Seine Begeisterung für Technologie und seine Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu erklären, machen ihn zu einem geschätzten Autor und Experten auf seinem Gebiet.