HandysTechnik News

Nubia Z50S Pro: jetzt in den USA und Europa erhältlich

Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2023 von Jonas Hartmann

Nach einer Zeitspanne von drei vollen Monaten seit der Ankündigung des Nubia Z50S Pro in China ist das Smartphone nun in den USA und Europa erhältlich.

Die Marke Nubia kann als “unbekannt” beschrieben werden und ist weder “berühmt” noch “vollständig obskur”. Wie immer hängt dies vom Kontext ab. Personen, die nur von Apple und Samsung gehört haben, könnten annehmen, dass Sie von der Region Nubien in Afrika sprechen.

Die weltweiten Angebote für das Nubia Z50S Pro wurden von Android Headlines entdeckt: Das Telefon ist in Varianten mit 12/16 GB RAM (LPDDR5X RAM, UFS 4.0) erhältlich. Das 12 GB RAM-Modell ist mit 256 GB und 1 TB Speicheroptionen erhältlich, während die 16 GB RAM-Variante 1 TB Speicher bietet.

In Bezug auf die Farben stehen Schwarz und Khaki zur Auswahl. Die Preise beginnen bei 649 US-Dollar/649 Euro. Das 12 GB RAM-Modell mit 1 TB Speicher kostet 729 US-Dollar/729 Euro, während das 16 GB RAM-Modell 799 US-Dollar/799 Euro kostet.

Unter der Haube befindet sich der Snapdragon 8 Gen 2 Chip – die übertaktete und leistungsstärkere Version. Das Display ist ein 6,8-Zoll FullHD+ (2800 x 1260) AMOLED-Bildschirm mit Unterstützung für eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Er unterstützt auch PWM-Dimmung mit 2.160 Hz. Der Akku deckt Ihren täglichen Bedarf mit einer Kapazität von 5.100 mAh und unterstützt 80W schnelles Kabelladen. Ein Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten. Android 13 ist vorinstalliert, zusammen mit Nubias eigener Benutzeroberfläche.

Hauptattraktion des Nubia Z50S Pro – das Kamerasetup.

Es gibt eine 50-Megapixel Hauptkamera (f/1.59 Blende, OIS, 35mm Objektiv, PDAF, 1/1,49-Zoll Sensor), eine 50-Megapixel Ultraweitwinkelkamera (125-Grad-Blickwinkel, f/2.0 Blende) und eine 8-Megapixel Telefoto-Kamera (f/2,4 Blende, OIS, 6-facher optischer Zoom, 30-facher digitaler Zoom, PDAF).