AppsTechnik News

Android-Upgrade: Animierte Emojis und “Undo”-Funktion für gelöschten Text

Zuletzt aktualisiert am 12. Juli 2023 von Marina Meier

Frischer Wind weht durch die Android-Welt, dank Neuerungen bei Google Messages und Gboard. In den kommenden Monaten dürfen sich Nutzer auf animierte Emojis und eine “Undo”-Funktion freuen, die gelöschten Text wiederherstellt.

Animierte Emojis bereichern Google Messages

Laut einem Tweet von @ynnadddanny steht eine aufregende Funktion für die Google Messages-App in den Startlöchern: animierte Emojis. Sie wurden auf der neuesten stabilen Android 13-Version sowie der neuesten Beta-Version der Messages by Google-App entdeckt.

Eingebunden in Nachrichten, bringen die animierten Emojis frischen Wind in die Textkommunikation und ermöglichen eine neue Ausdrucksdimension. Wer die Messages by Google-App noch nicht auf seinem Android-Smartphone installiert hat, kann dies durch einen Klick auf diesen Link tun.

Siehe auch  Super-Update für Galaxy S23 Ultra könnte bald kommen

Wie Google erklärt, handelt es sich bei “Messages by Google” um die offizielle Google-App für das Versenden von Nachrichten über Rich Communication Services (RCS) mit einer Fallback-Funktion zu SMS/MMS. Nutzer profitieren dabei von Funktionen wie Lesebestätigungen, Schreibindikatoren, hochwertigen Bildern und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Gboard erhält “Undo”-Funktion für gelöschten Text

Eine weitere spannende Neuerung betrifft die virtuelle Gboard QWERTY-App. Ein auf Telegram veröffentlichtes Video zeigt, dass Gboard-Nutzer künftig in der Lage sein werden, gelöschten Text auf Android wiederherzustellen. Die “Undo”-Funktion befindet sich im Overflow-Menü von Gboard.

Noch ist nicht klar, wann diese Funktion für Gboard-Nutzer verfügbar sein wird. Sie ist zwar in der Gboard-Beta verfügbar, jedoch durch eine deaktivierte Flagge blockiert. Hoffentlich wird diese nützliche Funktion bald für Gboard-Nutzer auf Android ausgerollt. Wer die Gboard-App noch nicht auf seinem Android-Handy hat, kann sie aus dem Google Play Store herunterladen.

Siehe auch  Google Messages stürzt ab: Was Pixel-Nutzer jetzt wissen müssen

Obwohl die neuen Funktionen auf den ersten Blick keine bahnbrechenden Änderungen darstellen, sind sie für viele Nutzer doch aufregende Neuheiten. Die Möglichkeit, gelöschten Text wiederherzustellen, und animierte Emojis in Nachrichten zu nutzen, sind Features, auf die viele gespannt warten.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.