Technik News

Sturzerkennung auf der Apple Watch verhindert den Tod einer Frau

Zuletzt aktualisiert am 7. Mai 2023 von Marina Meier

Ein Reddit-Nutzer namens “xanderpy” hat kürzlich auf der Plattform erklärt, wie die Apple Watch seiner Mutter das Leben gerettet hat. Üblicherweise hört man von Rettungsaktionen mit der Smartwatch in Zusammenhang mit den Funktionen Herzfrequenz-, EKG- oder Blutsauerstoff-Monitor. Doch in diesem Fall war es die Fall Detection (dt. Sturzerkennung) des Geräts, die zur Rettung beigetragen hat.

Die Mutter des Reddit-Nutzers war auf Geschäftsreise in einem Hotel, als sie plötzlich Schmerzen in der Brust verspürte und bewusstlos auf den Boden fiel. Eine Mitarbeiterin fand sie wenig später und rief den Notruf. Doch als sie bei der Leitstelle anrief, erfuhr sie, dass der Notruf bereits von der Apple Watch der Mutter ausgelöst worden war, da diese keinen Bewegungsimpuls mehr gegeben hatte.

Siehe auch  ChatGPT prognostiziert Preis für Meme-Kryptowährung Dogecoin in 2024

Der Reddit-Nutzer erklärte, dass diese schnelle Reaktion seiner Mutter möglicherweise das Leben gerettet hat, da sie aufgrund eines gerissenen Aortenaneurysmas operiert werden musste und jede Sekunde zählte. Dank der Fall Detection-Funktion der Apple Watch wurde Hilfe sofort gerufen und die Mutter überlebte eine Erkrankung, die oft tödlich verläuft.

Die Fall Detection-Funktion ist auf der Apple Watch SE und Apple Watch Series 4 oder neuer verfügbar. Wenn der Nutzer stürzt und die Uhr keine Bewegung mehr registriert, vibriert sie, zeigt eine Benachrichtigung an und gibt einen akustischen Alarm. Anschließend hat der Nutzer die Wahl, den Notruf selbst zu verständigen oder die Meldung mit dem Drücken der Digital Crown oder dem Tippen auf “Schließen” zu ignorieren. Sollte der Nutzer nach etwa einer Minute noch immer keine Bewegung machen, wird automatisch ein Notruf ausgelöst.

Siehe auch  Globales Bündnis für sichere KI: 18 Nationen unterzeichnen wegweisendes Abkommen

Der Reddit-Nutzer kommentierte seinen Post mit den Worten: “Ich lese manchmal Geschichten wie diese und denke, dass sie möglicherweise übertrieben oder nur zur Werbung gemacht sind. Das denke ich jetzt natürlich nicht mehr. Die Apple-Technologie hat mich und meine ganze Familie bereits fest im Griff, aber das … das war etwas anderes. Das hat mich zum Apple-User auf Lebenszeit gemacht und mir gezeigt, dass Technologie wie diese wirklich Leben retten kann.”

Fazit: Die Geschichte von “xanderpy” zeigt, wie die Fall Detection-Funktion der Apple Watch Leben retten kann. Durch die schnelle Reaktion des Geräts konnte in diesem Fall schnell Hilfe gerufen werden, was möglicherweise den Unterschied zwischen Leben und Tod ausgemacht hat. Nutzer der Apple Watch sollten sich über diese Funktion informieren und gegebenenfalls aktivieren, um im Notfall bestmöglich vorbereitet zu sein.

Siehe auch  Neue iPhone-Funktion: Chrome-Nutzer können URL-Leiste nach unten verschieben!
Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.