TechnikHandysTechnik News

Samsungs Neuartiges Konzepttelefon: Flex in & Out Flip

Zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2024 von Michael Becker

Samsung hat auf der Consumer Electronics Show (CES) ein aufsehenerregendes Konzepttelefon vorgestellt, das den Namen “Flex in & Out Flip” trägt. Dieses Gerät verfügt über ein faltbares Display, das nicht nur auf- und zugeklappt, sondern auch rückwärts gebogen werden kann. So bleibt das Display auch im geschlossenen Zustand nutzbar.

Displayeigenschaften und Design

  • Das Display misst 6,7 Zoll, identisch mit dem Galaxy Z Flip 5.
  • Beim Rückwärtsbiegen des Displays ist eine Seite größer als die andere, um die Kamera nicht zu verdecken.
  • Der größere Displaybereich bietet genügend Platz für einige Symbole im Schnelleinstellungsmenü, Uhrzeit, Akkustand und Mediensteuerung.
[SID 2023] Flex In & Out™ (Samsung Display, 플렉스인앤아웃, OLED )

Siehe auch  LinkedIn testet TikTok-ähnlichen Video-Feed in seiner App

Positionierung im Markt und Entwicklungsperspektiven

Obwohl das Konzept eine interessante Weiterentwicklung der Galaxy Z Flip Serie darstellen könnte, bleibt das Galaxy Z Flip das weltweit beliebteste Foldable. Daher scheint Samsung keine Eile zu haben, sein faltbares Klapphandy grundlegend zu verändern.

Samsung zeigt jedoch größeres Interesse an der schnelleren Entwicklung des “Flex in & Out”-Konzepts für seine buchähnlichen Foldables. Ein kürzlich veröffentlichtes Video von Samsung Display zeigt ein Galaxy Z Fold-ähnliches Modell, das sich wie ein Buch schließen lässt, aber auch rückwärts gebogen werden kann, sodass die Hälfte des internen Displays als externer Bildschirm sichtbar wird.

Zukünftige Entwicklung und Kundenerwartungen

Es wird noch einige Jahre dauern, bis das “Flex in & Out Flip”-Konzept in einem für Verbraucher erhältlichen Telefon umgesetzt wird.

Siehe auch  Samsung: Galaxy S24 Ultra ist Wi-Fi 7 Ready !

Samsung wird wahrscheinlich bis dahin innovative Funktionen entwickeln, die die Fähigkeit des Smartphones, das interne Display rückwärts zu falten, optimal nutzen.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.