HandysTechnikTechnik News

Samsung Galaxy A25 erneut vor offizieller Ankündigung gesichtet

Zuletzt aktualisiert am 8. November 2023 von Michael Becker

Samsungs bevorstehendes Smartphone im mittleren Preissegment, das Galaxy A25, steht kurz vor der Veröffentlichung. Das Gerät wurde erstmals im Juni entdeckt, als mehrere CAD-Renderings uns eine Vorstellung davon gaben, wie das Samsung-Handy aussehen wird.

Design des Galaxy A25: Ein Blick auf die offiziellen Renderings

Heute haben die Leute bei AndroidHeadlines offizielle Renderings des Galaxy A25 veröffentlicht, die dem entsprechen, was wir zuvor gesehen haben. Dies ist ein ziemlich traditionelles Samsung-Smartphone im Design. Wenn Sie auf Veränderungen gehofft haben, müssen Sie anderswo suchen.

Siehe auch  Megapixel-Wahn: Sind mehr Pixel wirklich besser?

Farboptionen und Abmessungen des Galaxy A25

Den durchgesickerten Bildern zufolge wird das Galaxy A25 in mindestens vier Farboptionen erhältlich sein: Schwarz, Blau, Grau und Grün. Das Telefon soll 162 x 77,5 x 8,3 mm messen. Frühere Berichte besagen, dass das Galaxy A25 über ein 6,44-Zoll-Display verfügen wird, das eine Kerbe enthält, in der sich eine 13-Megapixel-Selfie-Kamera befindet. Auf der Rückseite soll das Smartphone eine 50-Megapixel-Hauptkamera zusammen mit zwei weiteren Kameras haben.

Leistungsmerkmale: Prozessor, RAM und Akku

Im Inneren wird das Telefon angeblich von einem 2,4-GHz-Octa-Core-Exynos-1280-Prozessor angetrieben, zusammen mit 8 GB RAM. Die genaue Speichermenge bleibt jedoch ein Rätsel. Zu guter Letzt wird das Mittelklasse-Handy von Samsung von einem 5.000-mAh-Akku mit 25W-Schnellladung betrieben und soll mit Android 14 ausgeliefert werden. Eine Veröffentlichung im ersten Quartal 2024 für das Galaxy A25 ist wahrscheinlicher, insbesondere wenn man bedenkt, dass das vorherige Modell (Galaxy A24) im Frühling debütierte.

Siehe auch  Samsung Galaxy A55: Leaks zeigen eigenartige Erhebung um die seitlichen Tasten

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.