GadgetsTechnikTechnik News

Rollout des Google Pixel Watch April 2024 Updates hat begonnen

Zuletzt aktualisiert am 3. April 2024 von Michael Becker

Google Pixel Watch-Besitzer können sich auf ein neues Software-Update freuen, das ab heute schrittweise für beide Modelle der Pixel Watch ausgerollt wird. Das Update für April 2024, Version TWD9.240405.001, umfasst neben den üblichen Sicherheitsupdates auch Leistungsverbesserungen und einige neue Funktionen, die die Benutzerfreundlichkeit der Uhren verbessern sollen.

Hauptmerkmale des Updates

Vibration Watch Feature

  • Ein neues Feature namens “Vibration Watch” ermöglicht es Nutzern, die aktuelle Zeit durch haptische Rückmeldung zu erfahren, wenn sie eine Geste auf dem Zifferblatt ausführen.
Siehe auch  Nvidia: Neue Gerüchte zur RTX 3050 Variante

Verbesserungen der automatischen Helligkeit

  • Das Update bietet eine verbesserte Erfahrung in den Einstellungen der automatischen Helligkeit. Nutzer können die Unterschiede beim Wechseln der Helligkeitsstufen nun leichter wahrnehmen.

Update-Verteilung und Installation

Wie bei Google-Softwareupdates üblich, erfolgt die Verteilung gestaffelt. Daher könnte es bis zu einer Woche dauern, bis das Update für Ihre Uhr verfügbar ist. Sobald es bereit ist und Ihre Uhr Wear OS 4 ausführt, erhalten Sie eine Benachrichtigung über das anstehende Update.

Tipps zur Aktualisierung

Falls beim Updatevorgang Probleme auftreten, zum Beispiel wenn die Uhr anzeigt, dass sie auf dem neuesten Stand ist, obwohl ein Update ansteht, gibt es einen kleinen Trick, um das Update zu erzwingen. Stellen Sie sicher, dass die Uhr geladen wird und navigieren Sie dann zu Einstellungen > System > Systemupdate. Wenn keine Updates angezeigt werden, tippen Sie wiederholt auf das Uhrensymbol auf dem Update-Bildschirm. Dies sollte nach einigen Versuchen das Update zum Starten bringen.

Autor

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.