AppsTechnik News

Großes Update für Facebook Messenger

Zuletzt aktualisiert am 10. April 2024 von Marina Meier

Ein umfangreiches Update für den Facebook Messenger wurde veröffentlicht, das eine Reihe neuer Funktionen einführt und die Nutzererfahrung verbessert.

HD-Fotos und größere Dateien versenden

Eine der bedeutendsten Neuerungen ist die Unterstützung für das Versenden von HD-Fotos. Benutzer können nun Fotos in hoher Qualität direkt auswählen und versenden. Zusätzlich können nun auch größere Dateien von bis zu 100 MB in den Chats geteilt werden, was die Möglichkeiten der Dateiübertragung erheblich erweitert.

Geteilte Alben für gemeinsame Erlebnisse

Ein weiteres Highlight des Updates sind die geteilten Alben. Diese Funktion ermöglicht es den Nutzern, in Gruppenchats gemeinsame Fotoalben zu erstellen und zu verwalten. Mit nur wenigen Schritten können mehrere Fotos ausgewählt und zu einem Album zusammengefügt werden. Alle Chatteilnehmer haben dann Zugriff auf das Album und können Bilder hinzufügen, löschen oder herunterladen.

Siehe auch  Samsung bleibt bei 200-Megapixel-Kamerasensor

Neue Verbindungen über QR-Codes

Darüber hinaus erleichtert das Update das Hinzufügen neuer Kontakte. Benutzer können nun QR-Codes scannen oder ihren eigenen QR-Code teilen, um sich mit anderen zu verbinden. Dies vereinfacht den Prozess des Kontaktaustauschs und ermöglicht eine schnellere Kommunikation.

Das Facebook Messenger Update bietet somit eine Vielzahl neuer Funktionen, die die Nutzererfahrung verbessern und die Kommunikation noch einfacher und vielfältiger gestalten.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.