HandysTechnikTechnik News

Galaxy S24 und Pixel 8 im AI-Wettstreit: Können die Chips mithalten?

Zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2024 von Marina Meier

Ähnlich wie beim Pixel 8 könnte es sein, dass das Galaxy S24 nicht genug Power für alle On-Device KI-Aufgaben bietet. KI-Aufgaben sind anspruchsvoll und setzen die Hardware unter Druck. Eine Herausforderung, der sich die Chipmacher stellen müssen.

Samsung’s Ambitionen als “AI-Phone”

Samsung plant, die Galaxy S24-Serie als ‘AI-Phone’ zu positionieren. Ein Samsung-Manager sucht sogar nach einem alternativen Begriff für ‘Smartphone’, der nicht zu steif klingt und nicht zu nah am ‘iPhone’ ist.

Siehe auch  Google Search könnte bald Konkurrenz von ChatGPT bekommen

Leak über mögliche Einschränkungen in der AI-Leistung

Ein neuer Leak deutet darauf hin, dass das Galaxy S24, trotz seiner Stärke, möglicherweise nicht alle AI-Aufgaben direkt auf dem Gerät bewältigen kann, ähnlich wie beim Pixel 8, das auf Hilfe von Googles Servern angewiesen ist.

Neue Funktionen und Anforderungen

Offizielle Informationen zum Galaxy S24 Ultra werden mit Funktionen wie “Live Translate”, “Nightography Zoom” und “Generative Edit” präsentiert. Einige dieser Funktionen erfordern eine Anmeldung bei einem Samsung-Konto und eine Internetverbindung.

Harter Wettbewerb zwischen Samsung und Google

Der Wettbewerb zwischen Samsung, Google und Apple verspricht in der Theorie mehr Innovationen und schnellere Fortschritte. Obwohl die Grenze zwischen Inspiration und Kopieren dünn ist, sollten sich Verbraucher nicht allzu sehr darauf konzentrieren.

Siehe auch  Integration von KI in iOS 18: Eine neue Ära für Siri

Samsung’s Potenzial in der Call-Screen-Funktion

Eine Möglichkeit für Samsung, sich zu verbessern, besteht im Bereich der Call-Screen-Funktion, in dem Google glänzt. Während beeindruckende Foto- und Video-Editing-Tricks schön sind, könnte eine verbesserte Call-Screen-Funktion eine wirkliche Erleichterung für die Nutzer bedeuten.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.