GadgetsTechnikTechnik News

Migo Ascender: Treppensteigender Haushaltsroboter vorgestellt

Zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2024 von Michael Becker

Der Migo Robotics Ascender hat bereits im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt und verspricht, eine echte Innovation auf dem Markt der Haushaltsroboter zu sein. Als erster Saug- und Wischroboter, der Treppen steigen kann, könnte er tatsächlich ein Gamechanger für Haushalte mit mehreren Etagen sein. Hier ein Blick auf die vielversprechenden Eigenschaften und Funktionen, die der Migo Ascender mit sich bringt.

Treppensteigen als Kernfunktion

Eine der herausragendsten Fähigkeiten des Migo Ascender ist seine Fähigkeit, Treppen mit einer maximalen Stufenhöhe von 22 cm zu erklimmen. Diese Funktion wird durch die innovativen seitlichen “Arme” des Roboters ermöglicht, eine Technologie, die bislang in dieser Form bei Saugrobotern nicht zu finden war. Der Hersteller hat diese Funktion in einem Video demonstriert, das zeigt, wie der rechteckige Roboter diese Herausforderung meistert.

Ascender Unveiled: A 90-Second Tour

Siehe auch  Google muss Schlappe einstecken: Millionenstrafe wegen Chromecast

Fortschrittliche Navigation und Leistungsstarke Saugkraft

Neben seiner Fähigkeit, Treppen zu steigen, bietet der Migo Ascender auch eine beeindruckende Palette an Features. Er verfügt über eine fortschrittliche Navigationstechnologie, die durch LiDAR, Time-of-Flight (ToF)-Sensoren und eine HD-Kamera unterstützt wird. Dies ermöglicht eine präzise Hinderniserkennung und effiziente Reinigungswege.

Die Saugleistung des Ascenders ist mit 9.700 Pa außergewöhnlich stark, und er besitzt zudem eine Wischeinheit mit Mopp-Anhebung um 20 mm. Diese Funktionen stellen sicher, dass der Roboter sowohl Saug- als auch Wischaufgaben effektiv erfüllen kann.

Migo Ascender

Innovative Designmerkmale

Der Migo Ascender zeichnet sich durch seine einzigartigen Designmerkmale aus. Die Räder und eine Art Teller unter dem Gerät, wo die Hauptbürste sitzt, sind jeweils um 90 Grad drehbar. Diese Konstruktion ermöglicht es dem Roboter, besser an Rändern entlang zu manövrieren und eine gründlichere Reinigung zu gewährleisten.

Siehe auch  Apple muss Launch der Watch Ultra 3 verschieben - Erst 2025?

Crowdfunding und Markteintritt

Der Hersteller plant, den Migo Robotics Ascender bald über eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne einzuführen. Das genaue Startdatum steht noch aus, interessierte Käufer können sich jedoch per E-Mail für Benachrichtigungen anmelden. Sollte der Ascender zu einem angemessenen Preis auf den Markt kommen und seine Versprechen erfüllen, könnte er eine bedeutende Neuerung für den Markt der Saugroboter darstellen.

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein leidenschaftlicher Gamer und Technik-Enthusiast, der seine Liebe zu Computerspielen und Technologie in eine erfolgreiche Karriere als Autor auf einer Technikwebsite umgewandelt hat. Schon in jungen Jahren war er fasziniert von Computerspielen und begann bald darauf, sich intensiv mit der Technologie dahinter zu beschäftigen. Seine Liebe zur Technologie und seine Leidenschaft für Computerspiele machen ihn zu einem Experten auf seinem Gebiet und inspirieren andere, sich ebenfalls mit diesen Themen zu beschäftigen.