HandysTechnik News

Huawei P30 Pro erhält überraschend Juli 2023 System-Update

In einer überraschenden Aktion hat Huawei ein brandneues Software-Update für das Huawei P30 Pro mit Systemverbesserungen für Juli 2023 ausgerollt. Dies ist die neueste Verbesserung für das beeindruckende Flaggschiff und eine der wichtigsten Veröffentlichungen des Unternehmens.

Das Firmware-Update trägt die Version 12.0.0.169 für das Huawei P30 Pro und ist als Downloadpaket mit 184 Megabyte erhältlich. Der Änderungsverlauf deutet darauf hin, dass das Telefon neue Systemverbesserungen erhält, die in bestimmten Situationen für ein besseres Benutzererlebnis sorgen.

Update-Bereitstellung:

Das Huawei P30 Pro erhält das Software-Update für Juli 2023 mit den neuesten Systemverbesserungen schrittweise. Daher kann es einige Zeit dauern, bis alle Nutzer das Update erhalten. Wir empfehlen jedoch allen, dieses Firmware-Update manuell über die Einstellungen zu prüfen.

Siehe auch  OnePlus Nord 2T explodiert 6 Tage nach Kauf - Nun wurde der Nutzer entschädigt, aber nur teilweise

Letzter Patch:

Letzten Monat hat Huawei auch einen Software-Patch für EMUI 12 veröffentlicht. Dieser führte Stabilitätsverbesserungen ein. Das Paket war jedoch nur 19,23MB groß und enthielt keine EMUI-Version. Einige Nutzer meldeten, dass sie diesen Patch nicht erhalten haben.

Kamera:

Einige Besitzer des Huawei P30 Pro haben immer noch Probleme mit unscharfen Kamerabildern, was zwar nicht neu, aber ziemlich ärgerlich ist. Wir würden jedoch gerne das Nutzerfeedback nach Installation dieses Updates erfahren.

EMUI 13:

Derzeit testet Huawei die EMUI 13 Beta für aktuelle Flaggschiff-Smartphones – P50 Pro, P50 Pocket und andere neuere Geräte. Über die Eignung dieses P-Series-Flaggschiffs für EMUI 13 haben wir jedoch noch nichts gehört.

So führen Sie ein Update durch

Sie können die neuesten Verbesserungen für Ihr Gerät über Einstellungen > System & Updates > Software-Update > NACH UPDATES SUCHEN herunterladen. Alternativ können Sie auf einem PC oder MAC Huawei HiSuite ausprobieren, um die neue Firmware anzufordern.

Siehe auch  iPhone 15: Sind die gewaltigen Akku-Upgrades von Apple das Ende für Android?

Hinweise:

  1. Dieses Update wird Ihre persönlichen Daten nicht löschen, aber wir empfehlen Ihnen, wichtige Daten vor dem Update zu sichern.
  2. Das Update-Paket wird automatisch nach erfolgreicher Installation gelöscht.
  3. Sie sollten Ihr Telefon auf über 50% aufladen, um eine nahtlose Installation zu gewährleisten.

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.