Gadgets

Snapdragon 8 Plus Gen 2 erstmals in Gaming-Smartphone getestet: Sensationelle Benchmark-Ergebnisse

Der Qualcomm-Chiphersteller hat eine leistungsstärkere Version des Snapdragon 8 Gen 2 entwickelt, die zuerst exklusiv im Samsung Galaxy S23-Lineup unter dem Namen “Snapdragon 8 Gen 2 für Galaxy” eingeführt wurde. Es scheint, dass die Exklusivität für Samsung nun zu Ende ist. Der “verbesserte” SoC (System-on-Chip) wurde in einem Gaming-Smartphone getestet. Vermutlich wird dieser als Snapdragon 8 Plus Gen 2 umgetauft.

Snapdragon 8 Plus Gen 2 im Red Magic 8S Pro getestet: Beeindruckende AnTuTu Ergebnisse

Laut einem Post auf Weibo wurde das kommende Gaming-Smartphone Red Magic 8S Pro mit dem Snapdragon 8 Plus Gen 2, oder auch Snapdragon 8+ Gen 2, getestet. Wenn man einen Blick auf die AnTuTu-Rangliste wirft, ist das schnellste Android-Gerät aktuell das Red Magic 8 Pro Plus mit einer Punktzahl von über 1,3 Millionen. Das Red Magic 8S Pro hingegen erzielte mit dem leicht leistungsstärkeren SoC sogar eine Punktzahl von mehr als 1,7 Millionen im gleichen Benchmark.

Siehe auch  Der Samsung Galaxy Ring: Ein revolutionäres Smart-Gadget?

Zudem wurde mitgeteilt, dass das Red Magic 8S Pro mit einem aktiven Kühlsystem ausgestattet sein wird. Dies hat vermutlich zu der hohen AnTuTu-Punktzahl beigetragen. Ob der Kühler allerdings im Smartphone verbaut ist oder ein separates Zubehör darstellt, wurde nicht erwähnt. Es steht fest, dass Gerüchte über die Nichtexistenz des Snapdragon 8 Plus Gen 2 nun widerlegt wurden, was darauf hindeutet, dass er möglicherweise bald für ausgewählte Modelle offiziell vorgestellt wird.

Ungewissheit über Veröffentlichungszeitpunkt von Snapdragon 8 Plus Gen 2

Interessant ist allerdings, dass das Snapdragon Summit bereits angekündigt wurde. Qualcomm wird voraussichtlich am 24. Oktober den Snapdragon 8 Gen 3 vorstellen. Gemäß diesem Zeitplan bleiben dem Chiphersteller aus San Diego weniger als fünf Monate, um den Snapdragon 8 Plus Gen 2 zu enthüllen.

Siehe auch  Microsoft CEO zu neuem KI-Gadget "R1": Größte Vorstellung seit Steve Jobs´ iPhone

Um Sie auf den neuesten Stand zu bringen: Der Cortex-X3 des Snapdragon 8 Gen 2 für Galaxy wird voraussichtlich von einer Standard-Taktrate von 3,20 GHz auf 3,36 GHz erhöht. Außerdem wird die GPU-Frequenz vermutlich von 680 MHz auf 719 MHz steigen.

Der gleiche TSMC 4nm-Prozess wird wahrscheinlich genutzt und es wird erwartet, dass der Snapdragon 8 Plus Gen 2 in kleinen Mengen produziert wird, da sich Qualcomm vermutlich auf den Launch des Snapdragon 8 Gen 3 konzentriert. Zum jetzigen Zeitpunkt ist uns das offizielle Veröffentlichungsdatum des Snapdragon 8 Plus Gen 2 noch nicht bekannt, jedoch wäre es nicht überraschend, wenn es in den kommenden Wochen bekannt gegeben wird.

 

Nachrichtenquelle: Weibo

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.