AppsGadgetsHandysTechnikTechnik News

Googles aktuelle Werbung thematisiert Feature Drops und KI

Zuletzt aktualisiert am 10. Dezember 2023 von Michael Becker

Die aktuellen Werbespots mit dem Hashtag #BestPhonesForever von Google ziehen insbesondere Technikenthusiasten in ihren Bann. Die Stop-Motion-Technik wird geschickt eingesetzt, um die vermeintliche Freundschaft zwischen dem iPhone und dem Pixel darzustellen. Beide Smartphones wurden in diesen Werbespots auf ihre neuesten Modelle aktualisiert, wobei sogar der Temperatursensor des Pixel 8 Pro visuell integriert wurde. Bemerkenswert ist, dass die Werbung für die Pixel 8-Reihe konzipiert ist, jedoch keine direkten Angriffe gegen das iPhone enthält.

Die jüngste Episode: “Snow Phones” – Ein Blick auf die Inszenierung

Der neueste Spot mit dem Titel “Snow Phones” präsentiert eine winterliche Szenerie, in der die beiden Hauptakteure ein Lied mit starkem Auto-Tune-Gesang zum Besten geben. Beide “bauen” Schneetelefone von sich selbst, wobei die Kameraobjektive als Knöpfe fungieren. Nach einem Kommentar von Pixel über den Gesang des iPhones äußert sich letzteres in Bezug auf Pixels Arbeitsbelastung. Das iPhone weist darauf hin, dass das Pixel 8 Pro kürzlich als erstes Smartphone das neue Gemini KI-Modell von Google erhalten hat. Dieses Upgrade, Teil des sogenannten Dezember-Feature-Drops, beinhaltet die Implementierung von Gemini Nano, einer abgespeckten Version des Sprachmodells. Diese soll die Auto-Summarization-Funktion in der Recorder-App und die Smart Reply-Funktion in der Gboard-Tastatur verbessern.

#BestPhonesForever: Snow Phones

Siehe auch  Die neuesten Verbesserungen der Google Home App für Public Preview-Nutzer

Nach einer kurzen humorvollen Auseinandersetzung zwischen iPhone und Pixel endet der Spot mit dem Slogan: “Feature Drops das ganze Jahr über.” Die abschließende Szene zeigt beide Telefone beim Schneeengel-Machen.

Obwohl diese Episode nicht durch besonders ausgefeilten Humor oder bemerkenswerte Innovation besticht, genießen die Werbespots eine beträchtliche Anhängerschaft unter Apple- und Google-Nutzern.

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein leidenschaftlicher Gamer und Technik-Enthusiast, der seine Liebe zu Computerspielen und Technologie in eine erfolgreiche Karriere als Autor auf einer Technikwebsite umgewandelt hat. Schon in jungen Jahren war er fasziniert von Computerspielen und begann bald darauf, sich intensiv mit der Technologie dahinter zu beschäftigen. Seine Liebe zur Technologie und seine Leidenschaft für Computerspiele machen ihn zu einem Experten auf seinem Gebiet und inspirieren andere, sich ebenfalls mit diesen Themen zu beschäftigen.