AppsTechnik News

Google testet neue Funktion zur Tab-Organisation in Chrome für Android

Zuletzt aktualisiert am 3. April 2024 von Luca Koch

Google arbeitet an einer Lösung zur Verbesserung der Tab-Verwaltung in Chrome für Android. Derzeit in der Canary-Version getestet, ermöglicht die neue Funktion Benutzern, Farben und Namen für Tab-Gruppen festzulegen, was die Übersichtlichkeit erhöht. Die Information über diese Entwicklung wurde von Chrome-Feature-Experte @Leopeva64 auf X geteilt.

Weitere Verbesserungen in Aussicht

Neben der Tab-Organisationsfunktion experimentiert Google auch mit einer Funktion namens „Android Tab Declutter“, die möglicherweise schon im Mai eingeführt werden könnte. Diese Funktion würde es ermöglichen, ungenutzte Tabs zu archivieren oder zu schließen, was nicht nur zur Übersichtlichkeit beiträgt, sondern auch Speicherplatz und Akkuleistung sparen könnte. Allerdings ist noch unklar, ob Benutzer die Wahl haben werden, Tabs zu archivieren oder automatisch zu schließen.

Siehe auch  OnePlus 12: Offizieller Teaser inklusive Release-Date
Avatar-Foto

Luca Koch

Luca Koch ist als Redakteur für das Magazin Elektronik Informationen tätig und hat sich auf das Thema Fernseher spezialisiert. In diesem Bereich verfügt er über umfassende Erfahrung und ein tiefes Verständnis für die technischen Details und neuesten Entwicklungen. Luca Koch legt großen Wert darauf, immer auf dem neuesten Stand der Technologie zu sein, um seinen Lesern stets aktuelle und fundierte Informationen zu liefern.