HandysTechnik News

Xiaomi 14 kommt diesen Monat + Partnerschaft mit Leica bestätigt

Zuletzt aktualisiert am 19. Oktober 2023 von Lars Weidmann

Xiaomi hat offiziell bestätigt, dass seine 14er Flaggschiff-Modelle in diesem Monat auf den Markt kommen werden. Die Ankündigung erfolgte über die chinesische Social-Media-Plattform Weibo. Ein Highlight der Ankündigung war, dass die Smartphones dieser Serie mit dem Leica-Branding geschmückt sein werden. Leica, das renommierte Fotounternehmen, wird die Serie mit dem branchenführenden Summilux-Objektiv für Mobiltelefone ausstatten.

Zusätzlich zu den Leica-Verbesserungen wird die Xiaomi 14 Serie auch mit einem neuen Bildsensor ausgeliefert, wobei Details zu dessen spezifischer Funktion und Einsatz noch ausstehen.

Erwähnenswert ist, dass die Xiaomi 14-Geräte voraussichtlich mit einem Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz ausgestattet sein werden. Dieser wird am Dienstag, dem 24. Oktober, von Qualcomm vorgestellt. Lei Jun, der CEO von Xiaomi, tritt traditionell bei dem Summit in Hawaii auf, um über die enge Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und Qualcomm zu sprechen. Dabei bestätigt er oft die baldige Einführung der neuesten Xiaomi Flaggschiff-Modelle.

Siehe auch  Samsung Galaxy S24 Ultra: Durchgesickerte Details und Features

Es wird erwartet, dass zumindest zwei Modelle präsentiert werden: Xiaomi 14 und Xiaomi 14 Pro. Die Einführung wird wahrscheinlich zunächst in China mit ihrem neuen Betriebssystem HyperOS erfolgen. Eine weltweite Veröffentlichung dürfte dann in den ersten Wochen des Jahres 2024 stattfinden.

Ein weiterer Punkt zur Spekulation: Der 11. November ist als “Singles’ Day” (11.11) bekannt und gilt als einer der größten Shopping-Feiertage in China. Xiaomi könnte versuchen, von der erhöhten Nachfrage während dieses Feiertags zu profitieren.

Avatar-Foto

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert. Sein Interesse an Technik begann bereits in jungen Jahren, als er zum ersten Mal einen Computer benutzte und sich sofort für dessen Funktionsweise und Möglichkeiten begeisterte. Fragen, Kritik oder Anregungen zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir unter [email protected] Seine Begeisterung für Technologie und seine Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu erklären, machen ihn zu einem geschätzten Autor und Experten auf seinem Gebiet.