Künstliche IntelligenzTechnik News

Schottische Fußballvereine setzen auf KI zur Bekämpfung von Pyrotechnik in Stadien

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2023 von Luca Koch

Schottische Fußballvereine planen, künstliche Intelligenz (KI) und Überwachungskameras einzusetzen, um Ultras zu identifizieren, die ihre Identität mit Sturmhauben verschleiern. Eine jüngste Versammlung mit Vertretern wichtiger Organisationen diskutierte diese wachsende Sicherheitsbedrohung in Stadien.

Lektionen aus der englischen Erfahrung

Peter Houghton, Stadionsicherheitsexperte bei Manchester City, berichtete, dass englische Clubs seit der Aufhebung der COVID-19-Beschränkungen im Jahr 2021 erfolgreich gegen Pyrotechnik vorgegangen sind. Die Maßnahmen umfassten Spürhunde und fortschrittliche Videoüberwachungssysteme.

Die Rolle der KI in der Überwachung

Englische Clubs setzen Spürhunde ein, um das Einschmuggeln von Pyrotechnik zu verhindern. Die KI-gestützte CCTV-Überwachung spielt eine wichtige Rolle bei der Identifizierung von Tätern, auch wenn diese versteckt sind. CCTV-Systeme können Personen von ihrer Ankunft bis zur Abreise verfolgen, unterstützt durch KI, die Video-Feeds in Echtzeit analysiert.

Siehe auch  WhatsApp führt selbstlöschende Sprachnachrichten ein

Herausforderungen und Datenschutzbedenken

Trotz des Erfolgs dieser Technologie gibt es Bedenken hinsichtlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzes. Das Information Commissioner’s Office (ICO) überwacht die ethische Verwendung von KI in der Stadionsicherheit.

Ausblick für Schottland

Schottland, das bereits früher mit ähnlichen Problemen konfrontiert war, überlegt nun, KI-Technologie zur Verbesserung der Stadionsicherheit einzusetzen. Obwohl sich die Technologie noch in der Entwicklungsphase befindet, zeigt sie großes Potenzial zur Erhöhung der Sicherheit in Stadien.

Avatar-Foto

Luca Koch

Luca Koch ist als Redakteur für das Magazin Elektronik Informationen tätig und hat sich auf das Thema Fernseher spezialisiert. In diesem Bereich verfügt er über umfassende Erfahrung und ein tiefes Verständnis für die technischen Details und neuesten Entwicklungen. Luca Koch legt großen Wert darauf, immer auf dem neuesten Stand der Technologie zu sein, um seinen Lesern stets aktuelle und fundierte Informationen zu liefern.