GadgetsNewsTechnik News

Das Aus für das Spotify Car Thing bis Ende 2024

Zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2024 von Marina Meier

Das Spotify Car Thing, ein praktisches Gadget für Autofahrer*innen, wird zum Ende des Jahres 2024 komplett außer Betrieb genommen. Das hat Spotify kürzlich bekannt gegeben und damit für einige Überraschung gesorgt.

Warum passiert das?

Obwohl Spotify das Car Thing erst 2022 auf den Markt brachte, konnte es nicht den gewünschten Erfolg erzielen. Es wurde sogar bereits im selben Jahr eingestellt. Nun, zwei Jahre später, wird es endgültig abgeschaltet. Warum genau, bleibt allerdings unklar. Weder in der Benachrichtigung an die Nutzer*innen noch auf der offiziellen Website gibt Spotify einen Grund dafür an.

Siehe auch  Elon Musk kündigt Robo-Taxis für August an

Was bedeutet das für Nutzer*innen?

Wer ein Car Thing besitzt, kann es nur noch bis zum 9. Dezember 2024 nutzen. Danach ist Schluss. Spotify empfiehlt, das Gerät zu entsorgen und vorher alle persönlichen Daten zu löschen.

Diese Nachricht dürfte viele Nutzerinnen enttäuschen, besonders weil Spotify bei der Einstellung des Car Thing versprochen hatte, dass die vorhandenen Geräte weiterhin funktionieren würden. Jetzt ändert sich das plötzlich. Hoffentlich bietet Spotify bald eine alternative Lösung an, damit Autofahrerinnen auch weiterhin bequem ihre Lieblingsmusik und Podcasts genießen können. Bis dahin müssen sie sich nach anderen Möglichkeiten umsehen.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Siehe auch  Chinas ergreift Maßnahmen angesichts möglicher US-Beschränkungen für Chips
Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.