HandysTechnik News

Xiaomi 14 bricht Verkaufs-Rekorde

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2023 von Lars Weidmann

In einer kürzlich veröffentlichten Meldung von Wall Street Insights wurde bekannt, dass Xiaomi einen neuen Verkaufsrekord mit seiner Xiaomi 14 Serie aufgestellt hat. Innerhalb der ersten zehn Tage nach Markteinführung, vom 31. Oktober bis zum 10. November, wurden beeindruckende 1,45 Millionen Einheiten verkauft. Dieser Erfolg markiert nicht nur einen neuen Rekord für Xiaomis Premium-Telefonlinie, sondern etabliert das Unternehmen auch als Marktführer in China in der 44. Kalenderwoche.

Die starke Nachfrage nach der Xiaomi 14 Serie hat Xiaomi geholfen, an die Spitze des chinesischen Marktes zu gelangen und dabei Konkurrenten wie Huawei und Honor, die auf den Plätzen zwei und drei landeten, zu überholen. Die Verkaufszahlen zeigen deutlich, wie beliebt und gefragt Xiaomis neueste Smartphone-Reihe bei den Konsumenten ist.

Siehe auch  Karten in der Tasche: Das Galaxy Z Flip 5 zeigt Google Maps auf dem Cover-Display

Zusätzlich zu diesen beeindruckenden Verkaufszahlen veröffentlichte Xiaomi auf Weibo eine weitere Ankündigung. Das Unternehmen gab bekannt, dass es am 11.11, Chinas größtem Shopping-Event, einen neuen Umsatzrekord von 22,4 Milliarden CNY (etwa 3 Milliarden USD) über alle Vertriebskanäle hinweg erzielt hat. Dieser Erfolg unterstreicht Xiaomis wachsende Dominanz im globalen Smartphone-Markt und seine Fähigkeit, sich in einem wettbewerbsintensiven Umfeld zu behaupten.

Mit diesen jüngsten Erfolgen setzt Xiaomi seinen Aufwärtstrend fort und bestätigt seine Position als einer der führenden Akteure in der globalen Smartphone-Industrie. Der außergewöhnliche Erfolg der Xiaomi 14 Serie zeigt, dass das Unternehmen weiterhin innovative Produkte entwickelt, die bei den Verbrauchern Anklang finden und das Wachstum des Unternehmens vorantreiben.

Siehe auch  Meta stößt in Europa erneut auf rechtliche Hürden: Norwegen verhängt Bußgeld

Autor

Lars Weidmann

Lars Weidmann ist ein Technik-Enthusiast, der sich für eine Vielzahl von Themen im Bereich Technologie begeistert.