Künstliche IntelligenzTechnik News

WIX: Ein neuer KI-Website-Builder will den Markt erobern

Zuletzt aktualisiert am 5. März 2024 von Luca Koch

Wix ist ein neu auf den Markt gekommener AI-Website-Builder, der es ermöglicht, Webseiten nur mit einfachen Anweisungen zu erstellen. Diese Innovation könnte insbesondere für kleinere Unternehmen und Einzelpersonen, die ihre Online-Präsenz verstärken möchten, ein Gamechanger sein.

Erstellen Sie Ihre Webseite mit KI

Wix hat seine neueste Funktion vorgestellt, mit der Benutzer mithilfe künstlicher Intelligenz Websites erstellen können. Nutzer müssen lediglich auf die Schaltfläche „Create with AI“ klicken und einige Fragen des Chatbots beantworten, wie beispielsweise den Namen der Website, ihren Zweck und die Ziele, die sie verfolgen. Innerhalb weniger Sekunden erstellt die KI basierend auf diesen Antworten eine maßgeschneiderte Webseite. Anschließend können Nutzer ihre Seite auf herkömmliche Weise bearbeiten und anpassen, indem sie Themen und Layouts verändern.

Siehe auch  Blitzschnelle Datentransfers: Samsung präsentiert PRO Ultimate microSD-Karten mit bis zu 200MB/s Lese-Geschwindigkeit

Kostenfreier Einstieg und flexible Premium-Optionen

Das Erstellen einer Website mit Wix’s AI-Builder ist kostenlos. Allerdings müssen Nutzer, die erweiterte Funktionen wie Zahlungsakzeptanz nutzen oder eine eigene Domain verwenden möchten, auf einen der Premium-Tarife von Wix upgraden. Die Preispalette reicht von 17 US-Dollar pro Monat für den Light-Tarif, der 2 GB Speicher und Unterstützung für zwei Mitarbeiter bietet, bis zu 159 US-Dollar für den Business Elite-Tarif, der bis zu 15 Mitarbeiter unterstützt und erweiterte Analyse- und E-Commerce-Funktionen bietet.

Zukunftsträchtige Technologie im Einsatz

Wix setzt auf fortschrittliche “out of the box”-Modelle, um diesen innovativen Service anzubieten. Dazu gehören DALL-E für die Bildgenerierung und OpenAIs ChatGPT für die Texterstellung. Diese Technologien ermöglichen es Wix, eine intuitive und effiziente Benutzererfahrung zu bieten und gleichzeitig die Grenzen dessen zu erweitern, was mit automatisierten Design-Tools möglich ist.

Avatar-Foto

Luca Koch

Luca Koch ist als Redakteur für das Magazin Elektronik Informationen tätig und hat sich auf das Thema Fernseher spezialisiert. In diesem Bereich verfügt er über umfassende Erfahrung und ein tiefes Verständnis für die technischen Details und neuesten Entwicklungen. Luca Koch legt großen Wert darauf, immer auf dem neuesten Stand der Technologie zu sein, um seinen Lesern stets aktuelle und fundierte Informationen zu liefern.