AppsHandysTechnikTechnik News

Samsung MultiStar: Problemlösung mit One UI 6.1 in Aussicht

Zuletzt aktualisiert am 7. März 2024 von Michael Becker

Samsungs MultiStar-Anwendung ist ein Modul der Good Lock-App des Unternehmens, das über die Systemeinstellungen hinaus zusätzliche Funktionen für die Multi-Window-Funktionalität bietet. Eine dieser Funktionen ist Multi Focus, die verhindert, dass inaktive Apps im Multi-Window-Modus angehalten werden.

Problem mit Multi Focus

Leider funktionierte die Multi Focus-Funktion mit der Einführung von One UI 6.0 nicht mehr richtig. Wenn mehrere Apps gleichzeitig verwendet werden, soll Multi Focus sicherstellen, dass alle offenen Fenster aktiv bleiben, selbst wenn sie nicht verwendet werden.

Samsungs Reaktion und Lösung

Samsung hat das Problem erkannt und auf dem koreanischen Community-Forum des Unternehmens bestätigt, dass es mit einem kommenden Update behoben wird. Das Update auf One UI 6.1 soll das Problem mit Multi Focus in MultiStar lösen.

Siehe auch  Apple fordert Digital Markets Act (DMA) heraus

Verfügbarkeit des Updates

One UI 6.1 ist bereits für die Galaxy S24-Serie verfügbar, und es wird erwartet, dass diese Geräte das Problem mit Multi Focus nicht mehr haben. Samsung plant, das One UI 6.1 Update vor Ende des ersten Quartals dieses Jahres anzubieten. Es ist jedoch zu beachten, dass die KI-Funktionen von One UI 6.1, die in der Galaxy S24-Serie zu sehen sind, nur für die Galaxy S23-Serie, Galaxy Z Fold 5, Galaxy Z Flip 5 und die Galaxy Tab S9-Serie verfügbar sein werden.

Benutzer von Samsung-Geräten, die auf das MultiStar-Modul angewiesen sind, können sich auf eine Lösung freuen, die das reibungslose Arbeiten mit mehreren Apps gleichzeitig gewährleistet. Mit dem Update auf One UI 6.1 wird Samsung das Multi Focus-Problem beheben und die Funktionalität für seine Benutzer verbessern.

Autor

Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein Technik-Enthusiast, der schon seit mehreren Jahren für verschiedene Technikmagazine schreibt.