HandysTechnikTechnik News

Neuer Button für das IPhone 16?

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2024 von Marina Meier

Die Veröffentlichung des iPhone 16 steht zwar noch bevor, aber die Gerüchteküche brodelt bereits. Ein interessantes Detail, das derzeit die Runde macht, betrifft eine potenzielle Neuerung – den sogenannten Capture-Button. Hier erfährst du, was dahintersteckt.

Was steckt hinter dem Capture-Button?

Die neuesten Informationen, von The Information, deuten darauf hin, dass der Capture-Button eine aufregende Funktion haben könnte: Zoom- und Fokussteuerung. Anders als herkömmliche Tasten wäre dieser Button jedoch nicht nur mechanisch, sondern auch berührungsempfindlich.

Siehe auch  Texas: KI-Technik soll Millionen im Bildungssystem sparen

Wie funktioniert der Capture-Button?

Insiderquellen berichten, dass Nutzer durch Wischen den Zoom anpassen können, während ein halber Druck ausreicht, um den Fokus einzustellen. Besonders interessant: Der Capture-Button soll sowohl druck- als auch berührungsempfindlich sein. Ein leichter Druck kümmert sich um die Fokussierung, während ein fester Druck die Aufnahme auslöst oder die Videoaufzeichnung startet.

Einfache Bedienung im Fokus

Die Möglichkeit, links oder rechts auf die Taste zu wischen, um herein- oder herauszuzoomen, verspricht eine komfortable Erfahrung. Im Gegensatz zu anderen Smartphones, bei denen man für Zoom-Anpassungen die Lautstärketasten verwendet, muss bei Apple der Finger den Capture-Button nicht verlassen.

Design und Platzierung des Buttons

Entgegen früherer Gerüchte, die auf eine kapazitive Taste hindeuteten, soll der Capture-Button eine mechanische Komponente haben. Er wird voraussichtlich auf der rechten Seite des Telefons unterhalb der Ein- / Ausschalttaste platziert. Wir haben sogar einige 3D-Renderings erstellt, um dir einen möglichen Blick auf die iPhone 16-Serie zu geben – schau sie dir hier an.

Siehe auch  Apple Pencil 3: Neue Funktion mit haptischem Feedback?

Für alle Modelle verfügbar?

Gute Nachrichten für alle iPhone-Fans: Der Capture-Button wird derzeit auf Standard-, Plus- und Pro-Modellen getestet. Hoffen wir, dass diese spannende Funktion nicht exklusiv für die Pro-Modelle bleibt, wie es zuvor gemunkelt wurde.

Weitere Verbesserungen für die iPhone 16-Serie

Neben dem Capture-Button könnte die iPhone 16-Serie auch mit weiteren Upgrades kommen. Gerüchten zufolge plant Apple ein Tetraprisma-Teleobjektiv für das iPhone 16 Pro und Pro Max. Selbst die Nicht-Pro-Modelle sollen nicht zu kurz kommen, mit möglichen Verbesserungen wie zusätzlichem RAM und einem Wi-Fi-Upgrade.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Siehe auch  Krypto-Investition mit Folgen: Sohn von EZB-Chefin verliert "fast alles"
Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.