Technik News

Microsoft überholt Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2024 von Luca Koch

In den letzten Monaten hat sich Microsoft an die Spitze der weltweit wertvollsten börsennotierten Unternehmen gesetzt. Dies übertrifft Apples Marktkapitalisierung und markiert einen bedeutenden Wendepunkt in der Tech-Branche. Microsofts Aktien erfreuen sich dank Ankündigungen im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) einer steigenden Beliebtheit.

Apple konfrontiert mit Herausforderungen

Apple hingegen sieht sich mit Problemen konfrontiert, die die Investorenstimmung trüben. Besonders iPhone-Verkäufe in China und Befürchtungen hinsichtlich der iPhone 15-Verkäufe belasten das Unternehmen. Ratingagenturen haben kürzlich Apples Aktien herabgestuft.

KI-Innovationen beflügeln Microsoft

Microsoft setzt seit über sechs Monaten auf den KI-Trend. Besonders die Einführung von Copilot für Microsoft 365, einer KI-basierten Zukunft für Office-Dokumente, gab der Aktie Aufschwung. Seitdem gab es fast wöchentlich neue Ankündigungen zu KI-Funktionen und Software-Updates. Diese Strategie scheint sich auszuzahlen und stärkt Microsofts Position im Technologiemarkt.

Siehe auch  Signal führt Benutzernamen für mehr Privatsphäre ein

Ein Wechselspiel an der Spitze

Der Wechsel zwischen Microsoft und Apple als wertvollstes Unternehmen ist nicht neu. Microsoft übertraf Apple bereits in den Jahren 2021, 2020 und 2018. Apple eroberte jedoch immer wieder die Spitzenposition zurück. Selbst Google hatte kurzzeitig im Jahr 2016 die höchste Marktkapitalisierung inne. Dieses ständige Auf und Ab zeigt die Dynamik und den intensiven Wettbewerb in der Technologiebranche.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

  • Luca Koch

    Luca Koch ist als Redakteur für das Magazin Elektronik Informationen tätig und hat sich auf das Thema Künstliche Intelligenz spezialisiert, schreibt jedoch auch über andere Technik-Themen.

    Alle Beiträge ansehen
Avatar-Foto

Luca Koch

Luca Koch ist als Redakteur für das Magazin Elektronik Informationen tätig und hat sich auf das Thema Künstliche Intelligenz spezialisiert, schreibt jedoch auch über andere Technik-Themen.