Handys

Wie Sie den Akkuzustand Ihres Samsung Galaxy-Handys überprüfen

Zuletzt aktualisiert am 5. Mai 2023 von Lars Weidmann

Mit der fortschreitenden Smartphone-Technologie ist die Batterielebensdauer zu einem entscheidenden Faktor für die Lebensdauer eines Geräts geworden. Obwohl moderne Telefone zuverlässige Batterien haben, ist es wichtig, regelmäßig den Zustand Ihrer Telefonbatterie zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie optimal funktioniert. In diesem Artikel werden wir Sie durch die Überprüfung des allgemeinen Batteriezustands Ihres Samsung Galaxy-Telefons führen.

Warum ist es wichtig, den Batteriezustand zu überprüfen?

Samsung bietet längere Support-Perioden für seine Galaxy-Geräte an, was Nutzern einen Anreiz bietet, ihre Telefone länger als ein Jahr zu behalten. Darüber hinaus bieten Flaggschiff-Geräte von Jahr zu Jahr keine signifikanten Verbesserungen mehr, was es sinnvoll macht, das Galaxy-Telefon für eine längere Zeit zu behalten.

Ein Problem, das die Party verderben kann, ist eine verschlissene Batterie, die sich dem Ende ihrer Lebensdauer nähert und die Leistung Ihres Telefons beeinträchtigt. Glücklicherweise können ausgelaufene Batterien relativ einfach ausgetauscht werden. Samsung hat sich mit iFixit zusammengetan, um Kunden den Zugang zu Ersatzteilen zu erleichtern und ihnen zu ermöglichen, den Batteriewechsel selbst durchzuführen.

Siehe auch  Wo werden Samsung-Telefone hergestellt? Nicht da, wo du denkst

So überprüfen Sie den Batteriezustand Ihres Galaxy-Telefons

Sie können den Batteriezustand Ihres Galaxy-Telefons mit der offiziellen App von Samsung überprüfen. Die App bietet Benutzern verschiedene Diagnosetools, mit denen Sie die Hardware Ihres Geräts testen können, einschließlich der Batterie.

  1. Öffnen Sie die Samsung Members-App auf Ihrem Galaxy-Telefon.
  2. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Option “Support”.
  3. Wählen Sie die Telefon-Diagnosekarte aus.
  4. Scrollen Sie bis zum Ende des Bildschirms und tippen Sie auf “Batteriestatus”.

Nachdem Sie das Diagnosetool ausgeführt haben, gibt Ihr Telefon eine schnelle Übersicht über Ihre Batterielebensdauer und Gesamtkapazität. Alles über 80% der ursprünglichen Kapazität Ihres Telefons gilt als normal, und es gibt keinen Grund zur Sorge. Wenn der Akkuzustand Ihres Telefons jedoch unter 80% liegt, ist es Zeit, Maßnahmen zu ergreifen.

Was tun, wenn Ihr Batteriezustand schlecht ist?

Wenn Sie feststellen, dass der Batteriezustand Ihres Galaxy-Telefons niedrig ist und sich dem Ende seiner Lebensdauer nähert, keine Panik! Unternehmen wie Samsung und Google haben begonnen, die Reparaturbewegung zu unterstützen. Mit iFixit als Beispiel können Kunden leichter auf Werkzeuge, Know-how und Ersatzteile zugreifen, um ihre Geräte selbst zu reparieren.

Siehe auch  Samsung Galaxy Z Fold 5: Neue Scharnierlösung löst nicht das größte Problem des Fold 4

IFixit verkauft Samsung-spezifische Batterien bis zurück zum Note 5, wobei Kits etwa 30 Euro für die Batterie selbst und Werkzeuge kosten. Neuere Kits enthalten tendenziell auch den Bildschirm, sodass der Preis entsprechend steigt. Beispielsweise kostet ein Galaxy S22 Ultra-Bildschirm- und Batteriekit 239 Euro. Sie müssen also die Kosten vergleichen, um zu entscheiden, ob Sie das Telefon in seinem aktuellen Zustand zur Reparatur bringen oder es selbst reparieren möchten.

In jedem Fall ist der erste Schritt zur Verbesserung Ihrer Batterielebensdauer die Überprüfung Ihrer Batterie. Mit der Samsung Members-App können Galaxy-Geräte einfach Diagnosetools ausführen, um zuverlässige Antworten zu erhalten.

Fazit

Es ist wichtig, regelmäßig den Zustand der Batterie Ihres Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es in optimalem Zustand betrieben wird. Durch die Verwendung der offiziellen Samsung-App können Sie schnell und einfach Diagnosetools ausführen und den Zustand Ihrer Batterie überprüfen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Batteriezustand schlecht ist, haben Sie die Möglichkeit, ihn selbst zu reparieren oder ihn einem Experten zu überlassen. In jedem Fall kann das Überprüfen des Batteriezustands dazu beitragen, dass Ihr Telefon länger hält und optimal funktioniert.

Siehe auch  Galaxy A54: Nicht das Schnellste, aber lange kein schlechtes Smartphone

FAQs

Was ist der beste Weg, um den Batteriezustand meines Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen?

Die beste Möglichkeit, den Batteriezustand Ihres Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen, besteht darin, die offizielle Samsung Members-App zu verwenden. Es gibt Ihnen eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Zustand Ihrer Batterie zu überprüfen.

Warum ist es wichtig, den Batteriezustand meines Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen?

Es ist wichtig, den Batteriezustand Ihres Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es in optimalem Zustand betrieben wird. Ein Batteriezustand unter 80% kann die Leistung Ihres Telefons beeinträchtigen und Sie könnten es ersetzen müssen.

Wie oft sollte ich den Batteriezustand meines Samsung Galaxy-Telefons überprüfen?

Es wird empfohlen, den Batteriezustand Ihres Samsung Galaxy-Telefons mindestens einmal im Monat zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es optimal funktioniert.

Was sollte ich tun, wenn der Batteriezustand meines Samsung Galaxy-Telefons schlecht ist?

Wenn Sie feststellen, dass der Batteriezustand Ihres Samsung Galaxy-Telefons niedrig ist, können Sie eine Reparatur in Betracht ziehen. Sie können entweder selbst eine Reparatur durchführen oder das Telefon einem Experten zur Reparatur bringen.

Wie viel kostet es, den Batteriezustand meines Samsung Galaxy-Telefons zu überprüfen?

Das Überprüfen des Batteriezustands Ihres Samsung Galaxy-Telefons ist kostenlos, da es Teil der Samsung Members-App ist. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie eine Reparatur benötigen, können die Kosten je nach Umfang der Reparatur variieren.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.