Technik News

Oppo stellt Verkauf in Deutschland ein

Zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2023 von Marina Meier

Oppo hat in letzter Zeit in Europa keinen leichten Stand. Zwischen dem vorübergehenden Stopp seines Geschäfts in Deutschland und dem scheinbar bevorstehenden Rückzug vom französischen Markt könnte es für den chinesischen Smartphone-Hersteller besser laufen. Die Probleme von Oppo in Deutschland könnten jedoch mehr als nur kurzfristig sein, denn die deutsche Oppo-Website scheint nahezu vollständig gelöscht worden zu sein.

Eine leere Website

Die Website enthält derzeit keinerlei spezifische Informationen über Oppos Produkte. Es gibt lediglich ein Banner, das auf die laufende Partnerschaft mit der UEFA Champions League hinweist. Darunter befindet sich eine kurze Nachricht, die besagt, dass einige Produkte von Oppo in Deutschland nicht erhältlich sind.

Siehe auch  Samsungs Exynos 2400: Ein technologischer Sprung im Chipdesign

Unterstützung für bestehende Kunden

Es gibt eine einzige Frage und Antwort, die besagt, dass Besitzer von Oppo-Geräten weiterhin Unterstützung und zukünftige Updates ohne Einschränkungen erhalten werden.

Auswirkungen der Entscheidung

Die Entscheidung von Oppo, den Verkauf in Deutschland einzustellen, kommt zur Unzeit. Das Unternehmen hat sich dazu entschlossen, seine Tochtergesellschaft für Chip-Design zu schließen und damit die Entwicklung eigener MariSilicon-Chipsätze für seine Geräte zu beenden. Während Oppo eine Erklärung zum Ende der Chipsätze abgegeben hat, hat es dies nicht für seine deutsche Website getan.

Es ist möglich, dass die Website irgendwann wieder in ihrer ursprünglichen Form zurückkehrt und der Verkauf in Deutschland wieder aufgenommen wird, aber wie sich dies in den kommenden Monaten entwickeln wird, bleibt unklar.

Siehe auch  Apple Smart-Ring: Neues Produkt im Apple-Ökosystem?

Hoffnung auf neue Geräte

Obwohl Oppo in Europa mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat, kann das Unternehmen immer noch darauf hoffen, dass seine neue Palette von Geräten, wie das Find N2 Flip, genügend Aufmerksamkeit erregt, um von den Problemen in Europa abzulenken. Das Telefon soll weltweit auf den Markt kommen, aber nicht in den USA erhältlich sein.

Wir haben noch keine Gelegenheit gehabt, das Find N2 Flip auszuprobieren, aber es wird interessant sein zu sehen, wie es sich im Vergleich zu unseren bevorzugten Android-Geräten in diesem Jahr schlägt. Wir müssen sehen, wie gut es sich gegen Samsungs kommendes Galaxy Z Flip 5 behauptet, das möglicherweise etwas früher als üblich in diesem Sommer auf Samsungs Unpacked-Event angekündigt wird.

Siehe auch  iPhone 15 wird mit einem verbesserten Ultra-Wideband-Chip für Vision Pro Integration ausgestattet

Fazit

Der Rückzug von Oppo von seiner deutschen Website und der vorübergehende Stopp des Verkaufs in Deutschland werfen Fragen auf. Es bleibt abzuwarten, wie Oppo in Zukunft mit dem deutschen Markt umgehen wird und ob die Hoffnung auf neue Geräte die aktuellen Probleme überdecken kann.

Dieses Video wird dir auch gefallen!

Autor

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina schreibt seit einigen Jahren für Elektronik Informationen. Am liebsten berichtet sie über die Bereiche Handys und Tablets.