HandysTechnikTechnik News

Oppo Find X7 und X7 Pro: Neueste Leaks und Spezifikationen

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2023 von Michael Becker

Oppo bereitet sich auf den bevorstehenden Start seines nächsten Flaggschiff-Duos vor – das Find X7 und X7 Pro. Trotz der bevorstehenden Einführung zeigen kürzlich aufgetauchte Leaks ein Design, das ästhetisch nicht überzeugt. Die Find X7-Serie, die voraussichtlich Ende Januar oder Anfang Februar debütieren wird, zieht weiterhin Aufmerksamkeit auf sich, da Leaks nach und nach auftauchen.

Neue Zertifizierungen

Gemäß The Tech Outlook (via GSMArena) sind zwei neue Oppo-Smartphones mit den Modellnummern PHZ110 und PHY110 auf der 3C-Zertifizierungsplattform in China aufgetaucht.

100W Schnellladefähigkeit

Die 3C-Zertifizierung deutet auf ein Netzteil mit der Modellnummer VCBAJACH / VCBAOBCH hin, das eine beeindruckende 100W-Schnellladefähigkeit unterstützt. Beide Versionen könnten auch mit einer 50W kabellosen Ladefähigkeit kompatibel sein.

Siehe auch  ChatGPT prognostiziert Preis für Meme-Kryptowährung Dogecoin in 2024

Find X7 (PHZ110) Spekulationen

Die PHZ110-Geräte scheinen das Find X7 zu sein, angetrieben vom Dimensity 9300, wie auf früheren Geekbench- und AnTuTu-Listings zu sehen ist. Gerüchten zufolge wird das Telefon ein Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, 16 GB LPDDR5T RAM, 1 TB UFS 4.0-Speicher und Android 14 haben.

Find X7 Pro (PHY110) Spezifikationen

Das PHY110-Gerät wird als das Find X7 Pro erwartet und soll den neuesten Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz beherbergen. Gerüchte kursieren über seine Spezifikationen, darunter ein 6,82-Zoll-AMOLED-Display mit einer 2K-Auflösung und einer Bildwiederholrate von 120 Hz. Ein herausragendes Merkmal ist seine potenzielle Behauptung, das weltweit erste Smartphone mit zwei Periskopkameras auf der Rückseite zu sein.

Beeindruckende Kamera-Spezifikationen

Wenn die Gerüchte wahr sind, wäre die Kameraausstattung des X7 Pro beeindruckend. Sie würde eine 50MP Weitwinkelkamera mit Sonys 1-Zoll-LYT900-Sensor, zwei Periskopkameras mit optischem Zoom (2,7x mit Sonys IMX890-Sensor und 6x mit Sonys IMX858-Sensor) sowie eine 50MP Ultra-Weitwinkelkamera mit Sonys IMX890-Sensor umfassen.

Siehe auch  Nichts bleibt beim Alten: Das erwartet Sie im Nothing OS 2.0 Update
Avatar-Foto

Michael Becker

Michael Becker ist ein leidenschaftlicher Gamer und Technik-Enthusiast, der seine Liebe zu Computerspielen und Technologie in eine erfolgreiche Karriere als Autor auf einer Technikwebsite umgewandelt hat. Schon in jungen Jahren war er fasziniert von Computerspielen und begann bald darauf, sich intensiv mit der Technologie dahinter zu beschäftigen. Seine Liebe zur Technologie und seine Leidenschaft für Computerspiele machen ihn zu einem Experten auf seinem Gebiet und inspirieren andere, sich ebenfalls mit diesen Themen zu beschäftigen.