Gaming

Nintendo Switch 2 mit bis zu 512 GB internem Speicher und 8-Zoll-LCD-Bildschirm

Zuletzt aktualisiert am 3. August 2023 von Marina Meier

Die Nintendo Switch 2 könnte mit massivem internem Flash-Speicher und 8-Zoll-LCD-Bildschirm auf den Markt kommen, so neue Gerüchte aus dem Netz.

Laut den neuesten Spekulationen, die in seinem jüngsten Podcast ausgestrahlt wurden, teilte der Spielekenner Nate the Hate, der in der Vergangenheit bereits mehrmals korrekte Informationen vor offiziellen Ankündigungen preisgegeben hatte, einige Neuigkeiten zur kommenden Konsole von Nintendo.

Veröffentlichung erwartet Ende 2024

Offenbar wird die Konsole spätestens im Oktober 2024 auf den Markt kommen, möglicherweise zusammen mit einem neuen 3D-Super-Mario-Spiel. Der Zeitraum zwischen September und dem frühen Oktober wurde als wahrscheinlichster Veröffentlichungszeitraum genannt.

Technische Spezifikationen der Nintendo Switch 2

Nate the Hate sprach auch über einige der technischen Daten der Nintendo Switch 2. So verriet er, dass die Konsole einen 8-Zoll-LCD-Bildschirm haben wird. Dies wäre ein deutliches Upgrade im Vergleich zur 6,2-Zoll-Bildschirmgröße des Standard-Switch-Modells und ein moderateres im Vergleich zum 7-Zoll-Bildschirm des OLED-Modells.

Bis zu 512 GB interner Speicher

Bezüglich des Flash-Speichers berichtete der Insider, dass er Gerüchte über einen erheblichen internen Speicherplatz gehört hat, mit einer maximalen Kapazität von 512 GB. Dies würde ein enormes Upgrade sowohl im Vergleich zum Standard-Switch als auch zum OLED-Modell darstellen.

Nintendo Switch 2 Leak: Late 2024 Release, Publishers Express Concern? Here's What We Know (ft. MVG)

Die Nintendo Switch 2 wurde noch nicht offiziell vorgestellt, aber anscheinend wurden bereits Entwicklerkits an mehrere Entwickler verschickt. Es ist daher wahrscheinlich, dass wir in naher Zukunft mehr über die Konsole erfahren werden. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald mehr Informationen verfügbar sind. Bleiben Sie also dran für die neuesten Nachrichten.

Avatar-Foto

Marina Meier

Marina arbeitet hart daran, ihre Leser mit aktuellen Informationen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Sie weiß, dass mobile Geräte einen wichtigen Platz in unserem Leben einnehmen und dass es schwierig sein kann, sich im ständig wachsenden Markt zu orientieren. Deshalb bemüht sie sich, ihre Leser auf dem Laufenden zu halten und ihnen dabei zu helfen, die besten Geräte für ihre Bedürfnisse auszuwählen. Sie freut sich darauf, auch in Zukunft über die neuesten Entwicklungen im Bereich Handys und Tablets zu berichten.